Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Suedafrika_Land_01.png
Kapstadt_Gardenroute_01

Kapstadt und die Gardenroute

Kleingruppenreise, 9 Tage, ab Kapstadt bis Port Elisabeth

1. Tag, Samstag/Sonntag: individuelle Ankunft in Kapstadt

Kapstadt_Gardenroute_RV_01

Am Flughafen werden Sie erwartet und fahren mit dem Transfer in Ihre gewählte Unterkunft.

Übernachtung mit Frühstück

KAPSTADT - MONTAGU - OUDTSHOORN - KNYSNA - TSITSIKAMMA - ADDO ELEPHANT NATIONALPARK - PORT ELIZABETH


Kapstadt und die Gardenroute stehen exemplarisch für die schönsten Reiseziele im südlichwestlichen Teil Südafrikas.


In Kapstadt haben Sie zunächst Gelegenheit die Stadt selbst zu erkunden – Kapstadt ist so vielfältig, dass wir Ihnen hier die größtmögliche Freiheit lassen möchten, Ihre ganz eigenen Interessen zu verfolgen. Sei es eine klassische Stadtbesichtigung, die Fahrt nach Robben Island, eine Fahrt - oder Wanderung – auf den Tafelberg, ein Rundflug mit dem Helikopter, eine Fahrt in einer historischen „Cobra“ oder im historischen Motorrad mit Beiwagen – es gibt unendlich viele Möglichkeiten und wir stehen Ihnen natürlich gern mit unserem Netzwerk zur Verfügung um Ihnen Ihr ganz individuelles Kapstadt-Erlebnis zu verwirklichen.


Ab dem 4. Tag beginnt Ihre deutschsprachig geführte Rundreise mit einer Fahrt in das wunderschöne Weinanbaugebiet bei Worcester, Robinson und Montagu – natürlich mit einer genussvollen Weinprobe.


Weiter geht es nach Oudtshoorn mit einem Besuch in den bekannten Cango Caves, einer riesigen Tropfsteinhöhle und nach Knysna, einer der schönsten Städte an der Gardenroute.


Sie erkunden Plettenberg und den faszinierenden Tsitsikamma Nationalpark, je nach Saison haben Sie die Möglichkeit eine Bootsfahrt zu den Walen oder Delfinen zu machen.


Im Addo Elephant Nationalpark erleben Sie mit ein bisschen Glück nicht nur die grauen Riesen, sondern auch Löwen, Büffel, Nashörner und Antilopen.


Endpunkt Ihrer Reise ist die Stadt Port Elizabeth – von hier treten Sie entweder die Heimreise an oder kombinieren die Reise mit einer Verlängerung im malariafreien Amakhala Safarigebiet oder mit der Reise „Höhepunkte östliches Südafrika“.


Kleingruppenreise, 9 Tage, deutsch geführt, min 4, max 12 Teilnehmer, ab Kapstadt/bis Port Elizabeth

Höhepunkte:

  • Die „Mother City“ Kapstadt
  • Fahrt ins Weinland mit Weinprobe
  • Oudtshoorn und die Cango Caves
  • Bootsfahrt in der Lagune von Knysna
  • Wanderung im Robberg Naturreservat
  • Besuch im Tsitsikamma Nationalpark
  • Fahrt durch den Addo Elephant Nationalpark

Termine und Preise:

Samstag, 09.02.2019 - Sonntag, 17.02.2019 Sonntag, 17.03.2019 - Montag, 25.03.2019 Sonntag, 24.03.2019 - Montag, 01.04.2019

Südafrika

Kapstadt und die Gardenroute

Kleingruppenreise, 9 Tage, ab Kapstadt bis Port Elizabeth 

Deutschsprachige Reiseleitung

Preis: ab 1298,-€

Mit Sweetest Guesthouse in Kapstadt

im DZ 1369,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1549,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Modern Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1579,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage

Samstag, 30.03.2019 - Sonntag, 07.04.2019 Samstag, 13.04.2019 - Sonntag, 21.04.2019

Mit Sweetest Guesthouse in Kapstadt

im DZ 1298,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1488,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Modern Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1529,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage

Samstag, 21.09.2019 - Sonntag, 29.09.2019

Mit Sweetest Guesthouse in Kapstadt

im DZ 1349,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1429,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Modern Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1479,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage

Samstag, 19.10.2019 - Sonntag, 27.10.2019

Samstag, 26.10.2019 - Sonntag, 03.11.2019

Mit Sweetest Guesthouse in Kapstadt

im DZ 1419,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1599,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Modern Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1659,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage

Samstag, 09.11.2019 - Sonntag, 17.11.2019

Mit Sweetest Guesthouse in Kapstadt

im DZ 1448,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1608,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage


Mit Winchester Mansions Hotel,

Modern Classic Room, in Kapstadt

im DZ 1669,-€ p. P., EZ-Zuschlag auf Anfrage

2. Tag, Sonntag/Montag und 3. Tag, Montag/Dienstag: Kapstadt

Kapstadt_Gardenroute_RV_02-3

Diese Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung. Erkunden Sie Kapstadt auf eigene Faust oder buchen Sie folgende deutschsprachige Ausflüge dazu:


  • Kapstadt City-Tour, halbtags, deutschsprachig
  • Kap der Guten Hoffnung, ganztags, deutschsprachig
  • Weinanbaugebiete Stellenbosch und Franschhoek, ganztags, deutschsprachig Townshiptour, halbtags, englischsprachig
  • Fahrt mit dem historischen Motorrad mit Seitenwagen, halb- oder ganztags, englischsprachig
  • Helikopterflug über Kapstadt, englischsprachig Fahrt mit dem Autoklassiker Cobra, halb- oder ganztags, englischsprachig


Übernachtung mit Frühstück

4. Tag, Dienstag/Mittwoch: Kapstadt - Montagu

Kapstadt_Gardenroute_RV_04

Ihre deutschsprachige Reiseleitung holt Sie heute gegen 9.00 ab. Anschließend führt die Fahrt durch die Weinanbaugebiete von Worcester und Robertson. Auf einem der schönen Weingüter laden wir Sie zur Weinprobe ein. Danach fahren Sie weiter nach Montagu und checken in Ihr Hotel ein. Am Nachmittag können Sie die schmucke Kleinstadt mit ihren kapholländischen Häusern bei einem Spaziergang erkunden.

Ihre Unterkunft: Mimosa Lodge o.ä.,

Übernachtung mit Frühstück

5. Tag, Mittwoch/Donnerstag: Montagu - Oudtshoorn

Kapstadt_Gardenroute_RV_05

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Oudtshoorn, der „Straußenhaupt- stadt“ der Welt, so genannt aufgrund der zahlreichen Straußenfarmen, die den Wohlstand der Stadt begründeten. Hier besuchen Sie die spektakulären Cango Caves, eine riesige Tropfsteinhöhle und eine der größten, über Millionen von Jahren entstandenes Naturwunder der Welt. Am Nachmittag erhalten Sie beim Besuch einer Straußenfarm einen Einblick in das Leben der Straußenfarmer.

Ihre Unterkunft: De Denne, Berluda Guest House o.ä.,

Übernachtung mit Frühstück

6. Tag, Donnerstag/Freitag: Oudtshoorn - Knysna

Kapstadt_Gardenroute_RV_06

Über den beeindruckenden Outeniqua Pass geht es heute weiter nach George, einer der ältesten Städte Südafrikas mit vielen historischen Wahrzeichen wie dem Sklavenbaum und der King Edward VII Bücherei. Dann führt Sie die Reise weiter vorbei an Wilderness, einem attraktiven Ferienort, nach Knysna, das am Ufer einer wunderschönen Lagune liegt und für seine Austernzucht bekannt ist. Bei einer Bootsfahrt auf der Lagune genießen Sie die Meeresbrise und die Ausblicke auf die Knysna Heads.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Entdecken Sie das bezaubern- de Städtchen bei einem Bummel entlang der Waterfront.

Ihre Unterkunft: Belvidere Manor o.ä.,

Übernachtung mit Frühstück

7. Tag, Freitag/Samstag: Knysna, „Plett“ und der Tsitsikamma Nationalpark

Kapstadt_Gardenroute_RV_07

Heute wird die ganze Schönheit der Garden Route deutlich: Sie fahren zunächst nach Plettenberg Bay, gern auch „Plett“ genannt, und erkunden bei einer kleinen Wanderung das Robberg Naturreservat mit einmaligen Ausblicken auf die Küste und das Meer. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Strandspaziergang oder buchen Sie optional eine Bootsfahrt zu den Walen (September – November) oder den Delfinen (Dezember – August).

Weiter geht es in den Tsitsikamma National- park und (wetterabhängig) zur Mündung des Storms River. Der Tsitsikamma Nationalpark umfasst eine 80 km lange Küstenlandschaft mit atemberaubenden Aussichten, eine abgeschiedene Bergwelt und tiefe Schluchten, die bis zum Meer führen.

Ihre Unterkunft: Belvidere Manor o.ä.,

Übernachtung mit Frühstück

8. Tag, Samstag/Sonntag: Knysna - Addo Elephant Nationalpark

Kapstadt_Gardenroute_RV_08

Weiter geht die Reise zum Addo Elephant Nationalpark, der sich über ein Gebiet von ca. 180.000 Hektar erstreckt; er ist der drittgrößte Nationalpark Südafrikas und beherbergt ca. 500 Elefanten, Löwen, Büffel, Nashörner und viele Antilopenarten. Bei einer Fahrt im Tourenfahrzeug genießen Sie den Nationalpark und die Begeg- nungen mit den wilden Tieren. Optional können Sie eine Safarifahrt im offenen Geländewagen buchen.

Ihre Unterkunft: Addo Wildlife Lodge o.ä.,

Übernachtung mit Frühstück

9. Tag, Sonntag/Montag: Addo Elephantpark - Port Elizabeth - Ab-oder Weiterreise

Kapstadt_Gardenroute_RV_09

Vom Addo Elephant Nationalpark fahren Sie nach Port Elizabeth.

Von hier aus erfolgt entweder die Heimreise,

der Weiterflug nach Durban oder die Fahrt in ein privates Tierreservat.


Die Optionen zur Verlängerung finden Sie hier:

1. Verlängerung im Amakhala Game Reserve>>>

2. Verlängerung mit der Reise „Östliches Südafrika und Krüger Nationalpark“>>>

In den Leistungen enthalten:

  • 8 Übernachtungen im DZ mit Frühstück in der ausgewählten Kategorie
  • Alle Transfers und Fahrten gemäß Reise- verlauf
  • Alle Ausflüge und Eintritte gemäß Reise- verlauf
  • Weinprobe an Tag 4
  • Pirschfahrt im Tourenfahrzeug im Addo Elephant Nationalpark
  • Deutschsprachige lokale Reiseleitung ab Tag 4 bis Tag 9
  • 1 Reiseführer Südafrika je Zimmer
  • 24-Stunden-Notrufnummer deutsch- sprachig


Nicht in den Leistungen enthalten: Internationale und nationale Flüge, weitere Mahlzeiten und Getränke, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Trinkgelder, persönliche

Reiseversicherung.

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzu- weisen, dass diese Reise allgemein nicht ge- eignet ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall gern an.