Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Malaysia_Header_02.png
unberuehrte_Natur_01

Unberührte Natur komfortabel erleben

Individualreise, 10 Tage,  ab Sandakan bis Kota Kinabalu

SANDAKAN - SEPILOK - SUKAU - DANUM VALLEY - LAHAD DATU - KOTA KINABALU - BUNGA RAYA RESORT


Nach Neuguinea und Grönland ist Borneo die drittgrößte Insel der Welt. Borneo ist ein Ziel mit einer unglaublichen Vielfalt an Ökosystemen, einer großen Biodiversität und hat immer noch nahezu unberührte Regenwälder.


Gehen Sie mit uns auf eine Reise zu den Orang Utans und Malaienbären, zu Tukanen und Pygmy- Elefanten. Erleben Sie den Urwald bei Bootsfahrten über den Kinabatangan Fluss und Wanderungen durch den Urwald und staunen Sie über die Naturwunder der Insel.


Eine Fahrt zu den Glühwürmchen oder eine Wanderung zu den Gomantong-Höhlen mit ihren Schwalbennestern, ein Besuch im Sepilok Orang Utan Reservat oder der Gang über einige der höchsten Baumwipfelpfade Borneos geben Ihnen unvergleichliche Einblicke in die Natur Borneos.


Auch das Danum Valley ist in seiner Art einzigartig. Erfahrene Naturalisten sind mit Ihnen unterwegs und gehen auch am späten Abend mit Ihnen auf Fotopirsch.


Sie wohnen während der Reise in komfortablen Hotels und Urwald-Lodges, darunter die bekannte Sukau Rainforest Lodge, die von National Geographic Adventure für ihr Engagement unter die Top 50 der Ecolodges 2009 gewählt wurde. Die Sukau Rainforest Lodge war die erste ökotouristische Lodge in Borneo. Hier erleben Sie hier die Ursprünglichkeit der Wildnis, ohne auf Vorzüge der modernen Welt verzichten zu müssen.


Nach den vielen Erlebnissen im Regenwald geht es nach Gaya Island. Als Teil des Marine Nationalparks Tunku Abdul Rahman ist Palau Gaya ein unberührtes Paradies mit dichtem, jahrhundertealtem Tropenwald.


Hier bleibt Zeit zum Erholen und Entspannen im wunderschönen Bunga Raya Resort mit seinen auf Stelzen gebauten Villen. Das Bunga Raya Island Resort & Spa vereint die ursprüngliche Natur des Regenwaldes mit den Annehmlich- keiten eines 5-Sterne Luxushotels – ein perfekter Abschluss einer außergewöhnlichen Reise.


Individualreise, 10 Tage, ab Sandakan/bis Kota Kinabalu, individuell verlängerbar

Höhepunkte:

  • Besuch bei den Orang Utans im Sepilok Orang Utan Reserve
  • Besuch bei den Malaienbären im Sun Bear Conservation Centre
  • Die höchsten Baumwipfelpfade Borneos
  • Flussfahrten auf dem Kinabatangan Fluss
  • 2 Übernachtungen in der National Geographic Lodge Sukau Rainforest Lodge
  • Nachtwanderungen im Urwald
  • Ursprüngliches Danum Valley
  • Entspannung im Bunga Raya Resort auf Gaya Island
  • Tiefe Einblicke in die Ökosysteme Borneos und den Regenwald

1. Tag:  individuelle Ankunft in Sandakan

unberuehrte_Natur_RV_01

Am Flughafen werden Sie bereits von Ihrem Fahrer erwartet und fahren dann zu Ihrem Hotel.

Je nach Ankunftszeit gibt es vielfältige Möglichkeiten den Tag zu verbringen.


Unser Tipp: buchen Sie optional den Ausflug zur Insel Tanung Aru.

Sie fahren mit dem Speedboot rund 15 Minuten zur Insel. Dann steigen Sie um und fahren auf dem Fluss zu einem der auf Stelzen gebauten Dörfer. Bei einem der Bewohner sind Sie zum Tee eingeladen. Weiter geht es auf dem Fluss und mit ein wenig Glück erspähen Sie schon Nasenaffen, Eisvögel oder Otter. Wenn die Dunkelheit hereinbricht erwartet Sie ein einmaliges Schauspiel: unzählige Glühwürmchen tauchen auf und sprenkeln den Himmel mit ihren kleinen Lichtern.

Danach fahren Sie zu einem Meeresfrüchte- Restaurant und genießen ein leckeres Abendessen.


Ihr Hotel: Four Points by Sheraton o.ä., Deluxezimmer, Übernachtung mit Frühstück

Termine und Preise:

Preis im DZ pro Person: 3197,- € 


Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage


Der Preis kann sich durch eine andere Hotelauswahl ändern.

Diese Reise ist ab 2 Teilnehmern zu jedem Wunschtermin buchbar.

Die beste Reisezeit für Borneo liegt zwischen März und September..

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzu- weisen, dass diese Reise allgemein nicht ge- eignet ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall gern an.

In den Leistungen enthalten: 

  • 9 Übernachtungen im DZ mit Frühstück gemäß Reiseverlauf o.ä.
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf
  • Ausflüge und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • Englischsprachige wechselnde Reiseleiter bei den Ausflügen und Transfers
  • alle notwendigen Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Bootsfahrten auf dem Kinabatangan gemeinsam mit anderen Gästen
  • Transfer von Lahad Datu zur Borneo Rainforest Lodge gemeinsam mit anderen Gästen
  • Bootstransfer zum Bunga Raya Resort und zurück
  • 1 Reiseführer Malaysia pro Zimmer
  • 24-Stunden Notrufnummer


Nicht in den Leistungen enthalten:

internationale Flüge, Inlandsflüge, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, persönliche Reisever- sicherung, optionale Ausflüge und Wellness - Anwendungen, nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Einzelzimmerzuschlag, Tourism Tax von 10 MYR pro Zimmer und Nacht (ca. 2,20 €, wird direkt im jeweiligen Hotel erhoben).

2. Tag:  Sandakan - Sepilok, ca. 30 km

unberuehrte_Natur_RV_02

Am Morgen besuchen Sie früh den Zentralmarkt von Sandakan mit seinen vielen exotischen Früchten und Gemüse- sorten, dann fahren Sie weiter zum Sepilok Orang Utan Reservat, wo Sie um 10.00 die erste Fütterung der Orang Utans miterleben. Es ist ein besonderes Erlebnis diese seltenen Tiere aus recht kurzer Entfernung erleben zu dürfen. Nach der Fütterung geht es ins Bornean Sun Bear Conservation Centre, das sich um den Erhalt der bedrohten Malaien- bären kümmert. Bummeln Sie in Ruhe durch die Anlagen und erfahren Sie viel über den Artenschutz, bevor Sie in Ihrem Hotel einchecken und Ihr Mittagessen (inkludiert) genießen.

Am Nachmittag fahren Sie zum Rainforest Discovery Center und Mutige versuchen den 347 Meter langen und bis zu 87 Meter hohen Baumwipfelpfad, von dem aus Sie unvergleichliche Ausblicke in den Dschungel haben. Halten Sie Ausschau nach den fast 300 hier lebenden Vogelarten und mit viel Glück zeigt sich Ihnen sogar ein wilder Orang Utan.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Optional haben Sie die Möglichkeit an einer geführten Nachtwanderung teilzunehmen.

Ihr Hotel: Sepilok Nature Resort o.ä., Chalet, Übernachtung mit Frühstück

3. Tag:  Sepilok - Sandakan - Kinabatangan - Sukau Rainforest Lodge

unberuehrte_Natur_RV_03

Wenn Sie mögen stehen Sie noch einmal früh auf und fahren optional zur Fütterung der Nasenaffen im Labuk Bay Proboscis Sanctuary – selten kommt man den lustig ausschauenden Gesellen so nah wie hier. Danach fahren Sie nach Sandakan zurück und besuchen den Puu Jih Shih Buddhist Tempel auf einem steilen Hügel, von dem aus Sie einen herrlichen Ausblick über die Bucht von Sandakan haben. Bei einem weiteren Halt am English Tea House haben Sie optional Gelegenheit zum Mittagessen, bevor es weiter zur Bootsanlegestelle von Sandakan geht. In ca. 2 1⁄2 Stunden bringt Sie das Boot über den Kinabatangan Fluss zu Ihrem Resort. Der Kinabatangan ist der längste Fluss Borneos, an seinen Ufern leben 8 Tukan-Arten, Pygmy-Elefanten, über 300 Vogelarten und zehn verschiedene Primaten - Arten – es ist eine der Regionen mit der höchsten Biodiversität der Welt. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht und auch ein Fernglas tut gute Dienste.

Nach der Ankunft checken Sie in Ihr Chalet in der mehrfach preisgekrönten Sukau Rain- forest Lodge ein und haben Zeit, die Umgebung zu erforschen und die Natur zu genießen.

Am Abend geht es zu Fuß oder mit dem Boot mit einem lokalen Guide am Fluss entlang. Er zeigt Ihnen die nachtaktiven Tiere und macht Sie mit den Geräuschen des Urwaldes vertraut.

Ihr Hotel: Sukau Rainforest Lodge o.ä., Deluxe Villa, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

4. Tag:  Am Fluss

unberuehrte_Natur_RV_04

Stehen Sie früh auf und freuen Sie sich auf Ihre erste Flussfahrt zum Kelenanap Oxbow See mit seinen vielen Pflanzen und wilden Tieren. Genießen Sie die unberührte Natur und die Ruhe des Sees und halten Sie Ausschau nach Elefanten und Affen.

Dann kehren Sie zur Lodge zurück und stärken sich beim Frühstück, danach machen Sie einen Spaziergang mit einem Natura- listen zum Hornbill Boardwalk und lernen viel über die Verwendung der medizinisch genutzten Dschungelpflanzen.

Bis zum frühen Abend steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Dann geht es im besten Licht nochmals zum Fluss um die Primaten zu beobachten.

Ihr Hotel: Sukau Rainforest Lodge o.ä., Deluxe Villa, Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

5. Tag:  Kinabatangan  Gomantong Höhlen - Danum Valley, ca. 320 km

unberuehrte_Natur_RV_05

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Sukau Rainforest Lodge und fahren ca. 50 Minuten zu den Gomantong Höhlen. Nach ca. 10 Minuten Fußweg erreichen Sie die beiden Haupthöhlen, die schwarze und die weiße Höhle. Die Höhlen in den Kalkstein- felsen sind weltbekannt, da hier nach wie vor Schwalbennester gesammelt werden, eine Delikatesse in der chinesischen Küche und heute streng limitiert. Außerdem leben hier Millionen von Fledermäusen und mit viel Glück bekommen Sie auf dem Weg zu den Höhlen vielleicht sogar einen wilden Orang Utan zu Gesicht.

Nach dem Besuch geht es weiter nach Lahad Datu zum Mittagessen (inkludiert), von dort setzen Sie Ihren Weg in den nahezu unberührten Regenwald des Danum Valley fort – eines der komplexesten Ökosysteme unserer Erde. Die letzten 2 Stunden führen über eine Schotterpiste und sind nicht wirklich bequem, aber es lohnt sich!

Nach dem Einchecken in der Borneo Rainforest Lodge erkunden Sie am späten Nachmittag die Wege des Geländes und den 300 Meter langen und bis zu 130 Meter hohen Baumwipfelpfad, der Ihnen unglaub- liche Einblicke in den ca. 130 Millionen Jahre alten Regenwald erlaubt.

Nach dem Abendessen geht es mit dem 4x4 Fahrzeug auf eine aufregende Nachtsafari. Ihr Guide zeigt Ihnen die nachtaktiven Tiere wie Zibetkatzen, Hirsche, Insekten, Frösche und vielleicht sogar einen der seltenen Leoparden.

Ihre Lodge: Borneo Rainforest Lodge o.ä., Standard Chalet, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

6. Tag:  Wanderung in den Regenwald

unberuehrte_Natur_RV_06

Schon früh werden Sie heute von der Kakophonie der Dschungellaute geweckt: die Rufe der Vögel und der Affen, allen voran der Gibbons, sind verlässliche Wecker.

Ihr Frühstück nehmen Sie heute mit und begeben sich auf eine Wanderung (ca. 2,6 km) zu einer 200 Jahre alten Grabstätte, der „Kadazandusun Burial Site“, die auch als „Coffin Cliff“, also Klippe der Särge, bekannt ist. Von hier ist die Aussicht über den Dschungel atemberaubend - es scheint, als läge ein Meer aus Bäumen vor ihnen.

Auf dem Rückweg kommen Sie an einigen Wasserfällen vorbei. Wagen Sie einen Sprung ins Wasser und wundern Sie sich nicht, wenn Sie plötzlich von kleinen Fischen angeknabbert werden...es sind die gleichen kleinen Putzerfische, die in anderen Ländern in Becken gehalten werden um die Hornhaut von den Füßen zu entfernen.

Zum Mittagessen kehren Sie zur Lodge zurück, der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihr Chalet, unternehmen Sie Wanderungen auf eigene Faust oder nehmen Sie an den optionalen Angeboten Ihrer Lodge teil, wie z. b. private Wanderungen, Tubing auf dem Danum River und einiges mehr.

Nach dem Abendessen geht es noch einmal zu Fuß mit einem Guide in den Dschungel.

Übernachtung wie Vortag

7. Tag: Danum Valley - Lahad Datu - Flug nach Kota Kitabalu, ca 100 km

unberuehrte_Natur_RV_07

Der Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung, dann bringt Ihr Transfer Sie nach Lahad Datu, von wo Sie den Flug nach Kota Kinabalu nehmen (ca. 1 Std).

Dort werden Sie wieder abgeholt und fahren zu Ihrem zentral gelegenen Hotel. Von dort aus lohnt sich ein Spaziergang durch die Stadt. Besuchen Sie den lebhaften Filipino Markt oder den Fischmarkt und bummeln Sie am Abend über die schöne Promenade.

Ihr Hotel: Le Meridien o.ä., Urban Room, Mittagessen unterwegs, Übernachtung und Frühstück

8. Tag: Kota Kinabalu - Gaya Island/Bunga Raya Resort

unberuehrte_Natur_RV_08

Nach einem gemütlichen Frühstück werden Sie zur vereinbarten Zeit abgeholt und zum Jesselton Jetty gebracht, von dort fahren Sie mit dem Schnellboot nach Gaya Island (ca. 20 Min)

Das wunderschöne Bunga Raya Island Resort liegt in einer versteckten Bucht an einem weißen Sandstrand und ist umgeben von Urwald. Das luxuriöse Resort besteht aus 47 Villen, die sich über die Hügel verteilen und liebevoll mit landestypischen Materialien eingerichtet wurden. Einige Villen liegen direkt am Meer, andere hingegen wurden hoch oben in den Regenwald gebaut. 2 Restaurants und ein Weinkeller warten auf Genießer.

Ihr Hotel: Bunga Raya Resort o.ä., Superior Villa, Übernachtung und Frühstück

9. Tag: Bunga Raya Resort

unberuehrte_Natur_RV_09

Entspannen Sie im Hilltop Spa, entdecken Sie die bunte Unterwasserwelt bei einem Schnorchel – oder Tauchausflug oder machen Sie eine spannende Trekking Tour durch den Dschungel, probieren den hiesigen Baumwipfelpfad oder die Zipline– oder lassen Sie einfach ein wenig die Seele baumeln und genießen die Annehmlichkeiten Ihre Resorts.

Ihr Hotel: Bunga Raya Resort o.ä., Superior Villa, Übernachtung und Frühstück

10. Tag: Ab- oder Weiterreise

unberuehrte_Natur_RV_10

Je nach vereinbarter Zeit werden Sie am Jetty bereits erwartet und fahren mit dem Boot nach Kota Kinabalu zurück.

Von dort treten Sie die Heim- oder Weiterreise an – oder Sie verlängern die Reise ganz einfach um ein paar Tage,

wir beraten Sie gern dazu

Malaysia

Unberührte Natur komfortabel erleben

Individualreise, 10 Tage, ab Sandakan bis Kota Kinabalu

zu jedem Termin buchbar

Preis: 3197,- €