Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Sri_Lanka_Start
Klassisches_SriLanka_01

Klasssisches Sri Lanka  

Individualreise, 10 Tage, ab / bis Colombo

COLOMBO - DAMBULLA - SIGIRIYA - POLONNARUWA - DAMBULLA - KANDY - NUWARA ELIYA - HORTONS PLAINS - WORLDS END - YALA NATIONALPARK - TISSAMAHARAMA - GALLE - AMBALANGODA - KALUTARAY - COLOMBO


In diesen 10 Tagen erleben Sie das klassische Sri Lanka mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Höhlentempeln von Dambulla, dem Zahntempel in Kandy und dem Löwenfelsen in Sigiriya. Sie erleben aber auch die Menschen in ihrer Umgebung bei einem Besuch im Dorf und die Handwerker, die in Kandy die traditionellen Trommeln herstellen.


Bewundern Sie die kunstfertige Architektur des Muthumariamman Tempels in Matale und die imposanten Buddha-Statuen in Polonnaruwa, genießen Sie die Fahrt mit der Eisenbahn von Kandy ins Teehochland und versuchen Sie sich selbst im Teepflücken.


Und wo sonst können Sie schon zum „Ende der Welt“ wandern als im Nationalpark Hortons Plains mit seinen wunderbaren Aussichtspunkten? In Ella genießen Sie einen Blick durch’s „Ella Gap“ und im Yala Nationalpark gehen Sie auf Jeepsafari, bevor Sie die Reise mit einem Besuch in der Kolonialstadt Galle und einem Besuch bei den Maskenbauern sowie einem vollen Tag am Meer in Kalutara ausklingen lassen.


Gern können Sie die Reise individuell verlängern, entweder mit einem Bade-Aufenthalt oder auch einer Ayurvedakur. Wir beraten Sie gern dazu.


Privatreise, 10 Tage, ab/bis Colombo. Individuell verlängerbar

1. Tag: Individuelle Ankunft in Colombo - Dambulla

Höhepunkte:

  • Ein Besuch im Dorf
  • Der Löwenfelsen von Sigiriya
  • Besuch in Polonnaruwa
  • Die Höhlentempel von Dambulla
  • Besuch im Gewürzgarten
  • Kandy und der Zahntempel
  • Bahnfahrt ins Teehochland
  • Ein Besuch bei den Teepflückerinnen
  • Wanderung zum “Ende der Welt”
  • Jeepsafari im Yala Nationalpark
  • Bezaubernde Kolonialstadt Galle
  • Die Maskenschnitzer von Ambalangoda
  • Ein Tag am Meer in Kalutara
  • Klassisches_SriLanka_RV_01

    Ayubowan – herzlich willkommen auf Sri Lanka! Sie werden bereits am Flughafen erwartet, anschließend fahren Sie in das sogenannte Kulturdreieck und haben nach der Ankunft ein wenig Zeit zum Erholen, bevor es am Nachmittag in ein traditionelles Dorf geht. Ein Stück des Weges legen Sie im Ochsenkarren zurück. Sie besuchen einen buddhistischen Tempel und fahren dann mit einem kleinen Katamaran über den See, bevor Sie das Dorfleben kennenlernen. Mit dem Tuktuk geht es dann stilecht zurück zu Ihrem Hotel.

    Ihr Hotel: Jetwing Lake o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

    Sri Lanka

    Klassisches Sri Lanka

    Individualreise, 10 Tage, ab/bis Colombo

    zu jedem Termin buchbar

    Preis: ab 1100,-€

    Termine und Preise:

    Diese Reise ist ab 2 Teilnehmern zu jedem Wunschtermin buchbar:

    Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzu- weisen, dass diese Reise allgemein nicht ge- eignet ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall gern an.

    01.10.2019 – 20.12.2019

    Preis im DZ pro Person: ab 1100,- € Einzelzimmerzuschlag: 358,- €

    21.12.2019 – 10.01.2020

    Preis im DZ pro Person: ab 1498,- € Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage


    11.01.2020 – 29.02.2020

    Preis im DZ pro Person: ab 1439,- € Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage


    01.05.2020 – 30.06.2020

    Preis im DZ pro Person: ab 1253,- € Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage


    01.07.2020 – 31.08.2020

    Preis im DZ pro Person: ab 1410,- € Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage


    01.09.2020 – 31.10.2020

    Preis im DZ pro Person: ab 1235,- € Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

    In den Leistungen enthalten:

    • 9 Übernachtungen mit Halbpension gemäß Reiseverlauf o.ä.
    • Alle Transfers und Fahrten im klimatisierten PKW
    • Deutschsprachiger Driver-Guide von Tag 1 bis Tag 9
    • Zugfahrt ins Teehochland
    • Ausflüge und Eintritte gemäß Reiseverlauf
    • Jeepsafari im Yala Nationalpark
    • 1 Reiseführer Sri Lanka pro Buchung
    • 24-Stunden-Notrufnummer


    Nicht in den Leistungen enthalten: Internationale Flüge, Visum für Sri Lanka, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht im Programm erwähnte Mahlzeiten und Getränke, optionale Aktivitäten und Ausflüge, persönliche Reiseversicherung, Einzelzimmerzuschlag.

    2. Tag: Felsenfestung Sigiriya und heilige Stadt Polonnaruwa

    Klassisches_SriLanka_RV_02

    Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es gleich zum Sigiriyafelsen, den Sie besteigen. Auf dem Weg kommen Sie an den wunderschönen Fresken der Wolkenmädchen vorbei, passieren dann das Löwentor und nachdem Sie die letzten Meter über Treppenstufen auf den Gipfel hinter sich gebracht haben genießen Sie einen traumhaften 360-Grad-Rundumblick über die üppig grüne Umgebung.

    Nach dem Abstieg fahren Sie weiter zur historischen Stadt Polonnaruwa, der früheren Hauptstadt Sri Lankas, mit ihren beeindruckenden Ruinen und Tempeln und den ausdrucksvollen riesigen Buddha- statuen.

    Am späten Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

    Ihr Hotel: Jetwing Lake o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

    3. Tag: Dambulla - Gewürzgarten - Kandy

    Klassisches_SriLanka_RV_03

    Zunächst besuchen Sie heute die Felsen- tempel von Dambulla mit ihren unzähligen, teils überlebensgroßen, Buddhastatuen und farbenfrohen Deckengemälden. Auf dem Weg nach Kandy halten Sie an einem Gewürzgarten und erfahren hier viel über den Anbau von Zimt, Pfeffer, Gewürznelken, Kardamom und vielem mehr.

    Der Muthumariamman Tempel beeindruckt mit seiner hinduistischen Architektur und ist der Göttin des Regens und der Fruchtbarkeit geweiht.

    In Kandy angekommen haben Sie Zeit zum Ausruhen bevor Sie am Abend die berühmten Kandytänzer bei ihrer Aufführung der traditionellen Tänze erleben.

    Ihr Hotel: Amaya Hills o.ä. Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung und Frühstück-

    4. Tag: Kandy und Umgebung

    Klassisches_SriLanka_RV_04

    Der Zahntempel von Kandy ist eines der wichtigsten Heiligtümer Sri Lankas, Tag für Tag strömen unzählige Pilger hierhin und verehren den Eckzahn Buddhas, der im Zahntempel als Reliquie aufbewahrt wird. Sie besuchen den Tempel am Vormittag. Bei einer Stadtführung bummeln Sie durch die geschäftigen Straßen Kandys und erleben Handwerker, die die traditionellen Trommeln und Messinggeräte herstellen. Das Wissen um dieses Kunsthandwerk wird von Generation zu Generation weitergege- ben.

    Am Nachmittag bewundern Sie im Botani- schen Garten von Peridenya das Orchideenhaus, die Palmenallee und zahlreiche Pflanzen und Bäume – ein schöner Ort, um den Tag ausklingen zu lassen.

    Ihr Hotel: Amaya Hills o.ä. Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

    5. Tag: Kandy - Zugfahrt nach Nuwara Eliya ins Teehochland

    Klassisches_SriLanka_RV_05

    Ein besonderer Höhepunkt Ihrer Reise ist die Fahrt mit der Bahn von Kandy im Zentrum der Insel ins Teehochland auf über 1800m Höhe. Erleben Sie den Wechsel der Vegetation, die Schluchten und Wasserfälle und die leuchtend grünen Teeplantagen, die auf der Fahrt vor Ihnen auftauchen. Gern buchen wir die Zugfahrt in der zweiten Klasse, so dass Sie die Fenster öffnen können und bei den fliegenden Händlern den einen oder anderen typischen Snack erstehen können. In Nuwara Eliya angekommen wundern Sie sich über die britische Kolonial- architektur mit ihren Fachwerkhäusern, der Galopprennbahn und dem Golfplatz. Ein typisches Souvenir ist hier natürlich der köstliche Ceylontee, den Sie am Nachmittag auch verkosten werden.

    Ihr Hotel: Jetwing St. Andrews Hotel o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück

    6. Tag: Wanderung zum Ende der Welt und Besuch auf der Teeplantage

    Klassisches_SriLanka_RV_06

    Die Hortons Plains sind einer der schönsten Naturparks Sri Lankas mit ausgedehnten Wanderwegen. Schnüren Sie Ihre Wander- schuhe und machen Sie sich auf den Weg zum „Ende der Welt“, einer fast 800 Meter steil abfallenden Klippe mit atemberauben- der Aussicht. Auf dem Rückweg halten Sie an den Bakers Falls mit ihrem kühlen Wasser. Anschließend haben Sie auf einer Tee- plantage Gelegenheit, sich in der Kunst des richtigen Teepflückens zu versuchen. In der Teefabrik erhalten Sie dann Einblick in die Verarbeitung des Tees.

    Ihr Hotel: Jetwing St. Andrews Hotel o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück

    7. Tag: Nuwara Eliya - Ella - Yala Nationalpark

    Klassisches_SriLanka_RV_07

    Auf dem Weg in den Yala Nationalpark legen Sie einen Stopp im bezaubernden Örtchen Ella ein. Vom Ella Gap aus können Sie an klaren Tagen weit in den Süden sehen. Ein weiterer Halt erwartet Sie an den Rawana Wasserfällen, bevor es am Nachmittag aufregend wird! Freuen Sie sich auf eine Jeepsafari im Yala Nationalpark und vergessen Sie Ihre Kamera nicht! Der Yala Nationalpark ist bekannt für seine Leopar- densichtungen, zahlreiche Elefanten, Hirsche und andere Tiere.

    Ihr Hotel: Jetwing Yala o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück

    8. Tag: Yala Nationalpark - Galle - Kalutara

    Klassisches_SriLanka_RV_08

    Vom Yala Nationalpark setzen Sie Ihre Reise mit der Fahrt nach Weligama fort, wo Sie die Stelzenfischer bewundern, die zuge- gebenermaßen heutzutage eher ein schönes Fotomotiv sind als dass sie nach der althergebrachten Technik fischen. Weiter geht es in die schöne Festungsstadt Galle mit ihren breiten Mauern und hübschen Gässchen und nach Ambalangoda, wo Sie die Kunst des Maskenschnitzens kennenlernen. Am Ende des Tages erreichen Sie Kalutara und genießen die relaxte Atmosphäre des Ortes am Meer.

    Ihr Hotel: Mermaid Hotel & Club o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück

    9. Tag: Entspannen am Strand

    Klassisches_SriLanka_RV_09

    Genießen Sie einen entspannten Tag am Strand und lassen Sie die Seele baumeln. Optional gönnen Sie sich vielleicht eine Anwendung im schönen Spa oder eine Massage.

    Ihr Hotel: Mermaid Hotel & Club o.ä., Standardzimmer, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück

    10. Tag: Abreise

    Klassisches_SriLanka_RV_10

    Genießen Sie noch ein letztes Frühstück auf Sri Lanka.

    Zur vereinbarten Zeit holt Ihr Transfer Sie ab und bringt Sie zum Flughafen von Colombo, von wo Sie die Heim- oder Weiterreise antreten – oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt ganz individuell.