Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Sri_Lanka_Start
SriLanka_Wanderreise_01

Sri Lanka Wanderreise


Privatreise, 14 Tage, ab/bis Colombo

Entdecken Sie die Tropeninsel Sri Lanka doch einmal ganz ungewöhnlich auf Schusters Rappen. Bei Wanderungen durch die verschiedenen Landschaften erschließen sich Ihnen ganz neue Eindrücke. Die Wanderungen haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad und dauern maximal ca. 6 Stunden. Erleben Sie die Gebirgsregionen der Insel, verschiedene Natur- parks und den Regenwald und genießen Sie atemberaubende Ausblicke.


Selbstverständlich kommt auch die Kultur nicht zu kurz und Sie besuchen den Löwenfelsen von Sigiriya, den Zahntempel in Kandy und das bezaubernde Städtchen Galle. Aufregend wird es bei einer Jeep-Safari im Udawalawe Nationalpark, der für seine große Elefantenpopulation bekannt ist.


Lernen Sie kochen bei einer einheimischen Familie und entspannen Sie am Ende der Reise an den schönen Ständen der Westküste.

SriLanka_Wanderreise_RV_01

1. Tag: individuelle Ankunft in Colombo - Dambulla - Sigiriya

Bei der Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Guide herzlich empfangen. An Reisfeldern und Gemüseplantagen vorbei fahren Sie dann nach Sigiriya.

Kurz vor Sigiriya besuchen Sie den antiken Dambulla Höhlentempel, eine UNESCO - Welterbestätte hoch oben auf einem Felsen. Die fantastischen Wandmalereien und unzähligen Buddhastatuen in den fünf  nebeneinander- liegenden Höhlen sind sehr beeindruckend. Von hier aus haben Sie einen herr- lichen Ausblick in die Umgebung. Danach fahren Sie nach Sigiriya, der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Abendessen

Reiseverlauf:

Höhepunkte:

  • Die Felsenfestung Sigiriya
  • Die Höhlentempel von Dambulla
  • Stadtrundfahrt durch Kandy und Besuch des Zahntempels
  • Wanderung in der Knuckles Range
  • Wanderung im Udawattakele Naturreservat
  • Wanderung und Kanufahrt in Belihuloya
  • Wanderung im Horton Plains National Park
  • Wanderungen im Sinharaja Regenwald
  • Jeep Safari in Udawalawe
  • Niederländisches Fort in Galle
  • Kochvorstellung bei einer einheimischen Familie
  • Entspannen am Strand an der schönen Westküste
  • Sri Lanka

    Sri Lanka Wanderreise

    Privatreise, 14 Tage, ab/bis Colombo

    zu jedem Termin buchbar

    Preis: ab 1499,-€

    SriLanka_Wanderreise_Karte_01

    Termine und Preise:

    ab 1499,- € p. P. im DZ

    EZ-Zuschlag ab 399,- €

    Preis:

    In den Leistungen enthalten:

    Rundreise gemäß Programm im landestyp- ischen klimatisierten Fahrzeug, 11 Übernacht- ungen im DZ mit Frühstück im Hotel, 1 Über- nachtung im einfachen Camp mit geteilten sanitären Anlagen, Mahlzeiten gemäß Pro- gramm, deutschsprachiger Driver-Guide, Eintrittsgelder, Informationsmaterial, Reise- preissicherungsschein, 24-Stunden - Notruf- nummer.


    Nicht in den Leistungen enthalten: Internationale Flüge, Visum für Sri Lanka, Trink- gelder, persönliche Ausgaben, nicht im Pro- gramm erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Video-/Kameragebühren, optionale Ausflüge, persönliche Reiseversicherung.

    Termin:

    Diese Reise ist zu jedem Wunschtermin

    ab 2 Teilnehmern buchbar.

    Preise für Gruppen ab 6 Teilnehmern

    auf Anfrage.

    2. Tag: Aufstieg auf den Löwenfelsen und eine erste Wanderung

    SriLanka_Wanderreise_RV_02

    Früh morgens besichtigen Sie die Überreste des Königspalastes auf dem Sigiriyafelsen, der im 10. Jahrhundert erbaut wurde. Auf halbem Weg nach oben sehen Sie die Felshöhle mit den berühmten Malereien der Wolkenmädchen. Bewundern Sie das Löwentor, entdecken Sie die Palastruinen und genieβen Sie die Aussicht. Nachmittags machen Sie eine erste entspannte Wanderung durch Sri Lankas Steppe. Sie kommen vorbei an Reisfeldern und Gemüse- plantagen und erhalten einen Einblick in das ländliche Sri Lanka; vielleicht ist sogar einer der wilden Elefanten hier unterwegs.

    Frühstück, Abendessen

    3. Tag: Sigiriya – Kandy – Wanderung im Udawattekele Naturreservat, ca. 3 Std. Fahrzeit

    SriLanka_Wanderreise_RV_03

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kandy, der letzten Hauptstadt der srilankischen Könige. Sie besichtigen die Stadt und besuchen u. a. den berühmten buddhistischen Zahntempel, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und in dem ein Eckzahn Buddhas hoch verehrt wird. Nachmittags machen Sie eine kleine Wanderung (ca. 3 Std.) durch das Udawattakele Naturreservat. Berühmt für seine Tiervielfalt, bietet das Reservat direkt an den Toren von Kandy ein schönes Naturerlebnis. Mit ein bisschen Glück sehen Sie alle 3 in Sri Lanka beheimateten Affenarten, Hirsche, Stachel- schweine, Eidechsen, und Vögel. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk.

    Frühstück, Abendessen

    4. Tag: Kandy - Wanderung in den Knuckles Range - Eine Nacht im Camp

    SriLanka_Wanderreise_RV_04

    Früh morgens holt Ihr Bergführer Sie am Hotel ab und fährt Sie im Jeep ins Knuckles Gebirge nach Meemure. Die Wanderung (ca. 6 Std.) beginnt im Dorf und führt hinauf in den heimischen Wald. Unterwegs genieβen Sie ein Picknick mit einer wundervollen Aussicht. Sie kommen an spektakulären Wasserfällen vorbei und steigen auf zu Höhenlagen mit umwerfenden Ausblicken über die Landschaft. Hinweis: Das Wetter kann schnell umschlagen, bitte nehmen Sie wetterfeste Kleidung mit. Die Wanderung hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad.

    Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Camp. Abendessen am Lagerfeuer, Übernachtung im Zelt.

    5. Tag: Knuckles Range - Wanderung - Kandy - Nuwara Eliya

    SriLanka_Wanderreise_RV_05

    Beim Abstieg ins Tal kommen kommen Sie am Versteck des letzten Königs Sri Lankas, Wickrama Rajasinghe aus Kandy, vorbei. Er wurde dort von der britischen Armee gefasst und Sri Lanka wurde zur britischen Kolonie. Während des Abstiegs haben Sie einen schönen Ausblick ins Tal und sehen exotische Vögel, Eidechsen und Eichhörnchen. Zu Mittag gibt es ein Picknick. Später am Tag erreichen Sie Bomure. Dort werden Sie im Jeep abgeholt und fahren die kurze Strecke zurück nach Kandy. Ihr Chauffeur fährt Sie weiter nach Nuwara Eliya. In Nuwara Eliya checken Sie in Ihr Hotel ein und genießen die frische Höhenluft.

    Frühstück, Abendessen

    6. Tag: Wanderung und ein Einblick in die srilankische Küche

    SriLanka_Wanderreise_RV_06

    Noch vor dem Sonnenaufgang fahren Sie zum Horton Plains Nationalpark. Am Eingang treffen Sie Ihren Guide und nach einer kurzen Anleitung beginnt die Wanderung (ca. 5 Std.) Der Nationalpark wurde aufgrund seiner Pflanzen- und Tierwelt zum UNESCO-Welterbe erklärt. Sie wandern durch eine wunderschöne Landschaft, abgeschiedene Dörfer und Reisfelder. Bei der Ankunft in dem Dorf in dem Sie heute übernachten lernen Sie Ihre heutigen Gastgeber kennen, eine srilankische Familie. Gemeinsam kaufen Sie auf dem lokalen Markt ein und

    bereiten unter Anleitung Ihr traditionelles Abendessen zu. (Alternativ ist auch die Übernachtung im Hotel möglich.

    Frühstück, Abendessen

    7. Tag: Nuwara Eliya - Kinchigune Lehrpfad - Kanufahrt - Belihuloya

    SriLanka_Wanderreise_RV_07

    Nach dem Frühstück erkunden Sie den Kinchigune Naturlehrpfad. Dieser abwechslungsreiche Pfad von rund 6 km beginnt am River Garden Resort in Belihuloya, von wo aus er parallel zum Auenwald und dem Fluss Belihuloya selbst verläuft. Während der Wanderung bahnen Sie sich Ihren Weg durch Felder, Flüsse und entlang kleiner Dörfer; die ideale Gelegenheit etwas über die lokale Land- wirtschaft und das einfache Dorfleben zu lernen. Der Pfad endet dort, wo der Belihuloya Fluss auf die Samanalawewa- Talsperre trifft. Nachmittags fahren Sie mit dem Kanu auf dem Stausee vor der malerischen Kulisse der Berge

    Frühstück, Abendessen

    8. Tag: Belihuloya - Udawalawe Nationalpark, ca. 2 Std. Fahrzeit

    SriLanka_Wanderreise_RV_08

    Heute lassen Sie das Bergland hinter sich und fahren nach Udawalawe. Der Udawalawe Nationalpark ist bekannt für die groβe Anzahl freilebender Elefanten, exotische Vogelarten und seine schöne Landschaft. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Jeep-Safari durch den Nationalpark. Ein Guide begleitet Sie, hilft Ihnen Tiere zu erspähen und erklärt Ihnen interessante Einzelheiten über die Flora und Fauna im Park.

    Frühstück, Abendessen

    9. Tag: Udawalawe Nationalpark – Sinharaja Regenwald, ca. 2 Std. Fahrzeit

    SriLanka_Wanderreise_RV_09

    Morgens geht die Fahrt über kurvige Straßen tief hinein in den Sinharaja Regenwald, der zum UNESCO-Welterbe gehört. Sinharaja ist Heimat von 95 Prozent aller Vogel-, Schmetterlings-, Reptilien- und Säugetieren Sri Lankas. Sie checken in Ihre Eco-Lodge ein und haben Zeit, die fast mystische Atmosphäre des Regenwaldes zu genießen, bevor Sie zu einer abendlichen Wanderung (ca. 2 Std.) durch den Regenwald aufbrechen.

    Frühstück, Abendessen

    10. Tag: Sinharaja Regenwald - Galle - Kalutara, ca. 2 Std. Fahrzeit

    SriLanka_Wanderreise_RV_10

    Nach dem Frühstück erkunden Sie einen anderen Teil des Regenwaldes bei einer ca. 3- stündigen Wanderung. Lauschen Sie den Geräuschen des Waldes und halten Sie nach den wilden Tieren Ausschau.

    Nach der Rückkehr checken Sie aus und fahren nach Galle. Hie besuchen Sie bei einem Spaziergang das berühmte Galle Fort mit seinen mächtigen Mauern, die sogar dem Tsunami trotzen. Heute gehört es zum UNESCO -Welt- kulturerbe. Neben Museen und Kunst-Galerien befinden sich gemütliche Cafés, Restaurants, Boutiquen und Schmuckläden in den kleinen Sträßchen der Stadt. Anschließend fahren Sie weiter nach Kalutara und checken in Ihrem Strandhotel ein.

    Frühstück, Abendessen

    11. Tag - 13. Tag: Entspannung am Meer

    SriLanka_Wanderreise_RV_11

    Diese Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung. Relaxen Sie an den schönen Stränden der Westküste, wenn Sie mögen unternehmen Sie optional eine Bootsfahrt auf dem Madufluss oder besuchen eine Schildkrötenfarm.

    Frühstück, Abendessen

    11. Tag: Kalutara - Colombo - Abreise

    SriLanka_Wanderreise_RV_12

    Heute geht es nach Colombo zurück. Sie erkunden die Hauptstadt Sri Lankas bei einer Stadtrundfahrt. Fast alle Gebäude Colombos entstanden während der britischen Kolonialzeit und wurden elegant renoviert, ohne ihren ursprünglichen Charme zu verlieren.

    Rechtzeitig zu Ihrem Heimflug bringt Ihr Fahrer Sie zum Flughafen und es heißt Abschied nehmen von Ihrem kleinen Tropenparadies.