Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Taiwan_2016
Taiwan_intensiv_01

Taiwan intensiv erleben


Privat-Rundreise, 16 Tage, individuell verlängerbar, ab/bis Taipeh

TAIPEH - YELIU - YILAN - TAROKOSCHLUCHT - SONNE-MOND-SEE - MOUNT ALISHAN - JADEBERG - CHIAYI - FOGUANGSHAN KLOSTER - KENTING - TAIPEH


Erleben Sie bei dieser 16-tägigen Reise die zahlreichen Facetten der Insel Taiwan – von der Hauptstadt Taipeh, die einerseits hochmodern ist und andererseits zutiefst traditionell, über den Yeliu Nationalpark im Norden mit seinen unglaublichen Gesteinsformationen bis hin ins kleine Tropenparadies Kenting im tiefen Süden.


Sie „erwandern“ die Tarokoschlucht auf reizvollen Wegen mit atemberaubenden Aussichtspunkten, machen eine Fahrradtour rund um den Sonne-Mond-See und genießen vom riesigen Wenwu-Tempel den überwältigenden Panoramablick auf den See.


Die Bergregion rund um den Mount Alishan ist nicht nur für ihre Zypressenwälder und die Kirschblüte im Frühling bekannt, sondern auch für die Sonnenaufgänge über dem „Wolkenmeer“ – wenn die Sonne hinter den Gipfeln aufgeht und die Wolken in ein vielfarbiges Farbspiel verwandelt, ist dies ein unvergesslicher Anblick. Ganz besonders schön ist dies auf dem Gipfel des Jadebergs, den Sie erklettern und damit einen der höchsten Punkte Taiwans erreichen.


Ein Erlebnis ganz anderer Art ist die Übernachtung im Foguangshan-Kloster, einem der größten buddhistischen Klöster Asiens. Lauschen Sie den Gesängen der Mönche und genießen Sie die ganz besondere Atmosphäre im Kloster.


Gegen Ende der Reise fahren Sie in den äußersten Süden Taiwans nach Kenting. Der Nationalpark Kenting erwartet Sie mit idyllischen Fischerdörfern, Seelandschaften mit weißen Stränden und beschaulichen Buchten sowie ungewöhnlichen Gesteins- und Korallenformationen. Das sechzig Kilometer lange Meeresufer mit den Kaps Oluanpi und Maopitou bietet einige der schönsten Strände und Tauchgebiete Taiwans. Genießen Sie die Tage unter Palmen und Sonne, bevor es mit der Hochge- schwindigkeitsbahn nach Taipeh zurückgeht.


Privatreise, 16 Tage, individuell verlängerbar und kombinierbar mit anderen Zielen (z. B. Hongkong)

Höhepunkte:


  • Traditionelles und modernes Taipeh zu Fuß und mit der Metro
  • Die Gesteinsformationen im Yeliu Geopark
  • Wandern in der Tarokoschlucht
  • Fahrradtour um den Sonne-Mond-See
  • Sonnenaufgang am Mount Alishan
  • Besteigung des Jade-Bergs
  • Übernachtung im Foguangshan Kloster
  • Entspannen am Strand in Kenting

Termine und Preise:

Diese Reise ist ab 2 Personen zu jedem Wunschtermin buchbar.

Bei 2 Teilnehmern im Doppelzimmer

ab 2219,- €


EZ-Zuschlag auf Anfrage

Die beste Zeit für eine Taiwanreise ist von März bis ca. Mitte Mai und September bis November, also unser Frühling und Herbst. Die Durch- schnittstemperaturen in diesen Monaten liegen bei ca. 25 Grad. Der Winter ist allgemein kühler, eignet sich aber trotzdem zum Reisen.

Die Taifunsaison dauert meist von August bis September.

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzu- weisen, dass diese Reise allgemein nicht ge- eignet ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall gern an.

1. Tag:  Individuelle Ankunft in Taiwan

Taiwan_intensiv_RV_01

Herzlich willkommen in Taipeh!

Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und fahren dann mit dem Transfer in Ihr Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel.

In den Leistungen enthalten:

  • Flughafentransfer am 1. Tag
  • Stadtbesichtigung Taipeh mit deutschsprachigr Reiseleitung inkl. Tagesticket für die Metro
  • Mietwagen vom 3. Tag bis zum 17. Tag einschließlich (Ford Fiesta, VW Polo o.ä.) inkl. Wifi-Router und Navigationsgerät mit englischer Sprachfunktion
  • 14 Übernachtungen im DZ in Hotels der Mittel- und Komfortklasse mit Frühstück
  • 1 Übernachtung im Schlafsaal der Berghütte am Jadeberg mit Mittagessen, Abendessen und Frühstück
  • 4 Abendessen (2 x in der Tarokoschlucht, 2 x am Alishan) Hüttenschlafsack und Beantragung der Berggenehmigung Tickets für den Hochgesschwindigkeitszug
  • 1 Reiseführer Taiwan pro Zimmer
  • 24-Stunden-Notrufnummer deutsch- sprachig


Nicht in den Leistungen enthalten: Internationale Flüge, Eintrittsgebühren, Leihge- bühren für Fahrräder, Wanderausrüstung, weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, 2. Fahrer, Benzin, Maut, Zusatzversicherungen, persönliche Reiseversicherung, Einzelzimmerzuschlag.


Bitte beachten Sie:

Für den Fahrer ist ein Mindestalter von 20 Jahren vorgeschrieben, der Fahrer muss seit mindestens 1 Jahr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und einer Kreditkarte sein. Für die Anmietung eines Autos wird ein internatio- naler Führerschein benötigt. Die Selbstbe- teiligung an der Vollkaskoversicherung beträgt 10000 NTD, ca. 285 € (Stand 06/18)

Taiwan

Taiwan intensiv erleben 

Privat-Rundreise, 16 Tage, ab/bis Taipeh 

zu jedem Termin buchbar

Preis: ab 2219,-€

2. Tag:  Entdecken Sie Taipeh!

Taiwan_intensiv_RV_02

Heute entdecken Sie Taipeh mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung zu Fuß und mit der Metro. U. a. besuchen Sie den Chiang Kai Shek Liberty Square, die Sun Yat Sen Memorial Hall, den schönen Longshan Tempel und den Ximending Shopping District und halten für ein Foto am Wolkenkratzer Taipei 101.

Am frühen Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel

3. Tag:  Taipeh - Yeliu -Yilan

Taiwan_intensiv_RV_03

Nach dem Frühstück übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zunächst zum Nationalen Palastmuseum mit seinen Tausenden faszinierenden Exponaten. Von dort geht es dann Richtung Norden in den Yeliu-Geopark, der mit seinen unglaublichen Steinformationen bezaubert. Diese erinnern an Pilze, Kerzen oder sogar an die ägyptische Königin Nofretete. Bummeln Sie durch den Geopark und lassen Sie Ihre Fantasie schweifen – wer weiß, welche sagenhafte Wesen Sie noch in den Felsen erblicken? Nach dem Besuch fahren Sie nach Yilan, wo Sie übernachten.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel.

4. Tag:  Yilan - Taroko

Taiwan_intensiv_RV_04

Entlang der Ostküste mit ihren atemberaubenden Felsklippen fahren Sie heute zur Tarokoschlucht. Legen Sie auf jeden Fall einen Stopp an den Qingshui Klippen ein! Die Tarokoschlucht erkunden Sie dann über den Shakadang Trail (one way ca. 4,3 km), besuchen den Schrein des Ewigen Frühlings und den Changuang Tempel.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel

5. Tag:  Ein Tag in der Tarokoschlucht

Taiwan_intensiv_RV_05

Hängebrücken, atemberaubende Wasserfälle, Tunnel und sagenhafte Ausblicke machen die Taroko-Schlucht zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ihre grandiose Schönheit hat die 19 Kilometer lange Schlucht zu Recht zu Taiwans meistbesuchter Naturattraktion gemacht. Nach dem Frühstück im Hotel erwandern Sie die Tarokoschlucht über den Lushui Heliu Trail (Rundweg ca. 2,5 km), Sie halten an der Mountain Moon Bridge und wenn Sie mögen wandern Sie weiter über den Buluoawan Trail, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel.

6. Tag:  Tarokoschlucht - Sonne-Mond-See

Taiwan_intensiv_RV_06

Auf dem Central Cross Highway fahren Sie heute über die Zentralberge zum Sonne- Mond-See. Bei Stopps am Bilu Sacred Tree und am Mount Hehuan, mit 3275m einem der höchsten Berge Taiwans, lohnt es sich kurze Wanderungen einzulegen. Die Bergwelt bietet immer wieder großartige Ausblicke.

Im weiteren Verlauf des Tages können Sie die Old Assam Tea Farm besuchen, bevor Sie den schönen Sonne-Mond-See erreichen. Genießen Sie vom riesigen Wenwu Tempel den überwältigenden Panoramablick über den See, bevor Sie in Ihrem Hotel einchecken.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel

7. Tag:  Mit dem Fahrrad um den Sonne-Mond-See

Taiwan_intensiv_RV_07

Heute schwingen Sie sich auf den Fahrradsattel und fahren um den See herum (ca. 25 km, am besten im Uhrzeigersinn). Je nach Lust und Laune halten Sie unterwegs am Xiangshan Visitor Center, an der schönen Cien Pagode und dem Xuan Zang Tempel und bummeln durch die Gassen im Städtchen Ita Thao. Am netten kleinen Hafen gibt es einige Sitzmöglichkeiten zum Entspannen. Der See ist auch bei Hochzeits- paaren sehr beliebt und es kann durchaus vorkommen, dass Sie spontan zu einem Fotoshooting eingeladen werden.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel.

8. Tag:  Sonne-Mond-See - Mount Alishan

Taiwan_intensiv_RV_08

Vom romantischen Sonne-Mond-See führt Sie die Reise heute wieder in höhere Regionen.

Der Berg Alishan ist berühmt für seine Sonnenaufgänge über dem „Wolkenmeer“, das sich um den Jadeberg windet: Blaue Gipfel erheben sich aus dem Meer grauer Wolken, welche von der aufgehenden Sonne in ein Farbenspiel aus silber, rosa und rot über den nun smaragdgrün scheinenden Bergen verwandelt werden. Bevor es soweit ist erkunden Sie die Region um den Alishan mit den bezaubernden „Schwesternteichen“, den „Drei-Generationen-Bäumen“, bei denen ein Baum aus dem anderen heraus- wächst und verschiedene Tempel.

Besonders bekannt sind die Wälder in dieser Region für die gelbe oder rote Formosa- Zypresse und im Frühling für ihre traumhaft schöne Kirschblüte.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel

9. Tag:  Sonnenaufgang über dem Wolkenmeer

Taiwan_intensiv_RV_09

Heute lohnt es sich früh aufzustehen und mit der Hochlandeisenbahn zum Zhushan zu fahren. Mit etwas Glück erleben Sie hier den wunderschönen Sonnenaufgang in faszinierender Kulisse. Anschließend spazieren Sie zu Ihrem Hotel zurück und stärken sich beim Frühstück. Den Rest des Tages verbringen Sie wieder in der Region und bereiten sich auf die Besteigung des Jadeberges vor.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück im Hotel.

10. Tag:  Aufstieg auf den Jadeberg

Taiwan_intensiv_RV_10

Auch heute stehen Sie früh auf und nehmen vom Hotel Ihre Frühstücksbox mit, dann fahren Sie mit Ihrem Mietwagen zum Paiyun Tourist Information Center. Von dort geht es weiter mit dem Shuttle Bus zum Tataka Entrance auf 2610m Höhe und dann beginnt Ihr ca. 5-8-stündiger (je nach Kondition und Wetterbedingungen) Aufstieg zur Paiyun- Berghütte. Hier ruhen Sie aus und genießen den Ausblick.

Abendessen, Übernachtung und Frühstück in der einfachen Berghütte mit Schlafsaal

11. Tag:  Auf zum Gipfel! - Weiterfahrt nach Chiayi

Taiwan_intensiv_RV_11

Nach dem Frühstück auf der Hütte gehen Sie das letzte Stück Weg auf den Gipfel an (3952m) und haben dort Zeit zum Genießen. Danach steigen Sie gemächlich zum Tataka Eingang hinab und fahren weiter nach Chiayi. Die Stadt ist geprägt durch die japanische Kolonialzeit und beherbergt einige interessante Tempelanlagen sowie den größte Outdoor-Markt Taiwans. Übernachtung mit Frühstück im Hotel.

12. Tag:  Chiayi - Foguangshan Kloster

Taiwan_intensiv_RV_12

Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise mit dem Besuch im Foguangshan Kloster, einem der größten buddhistischen Klöster Asiens. Hier haben Sie Gelegenheit das riesige Anwesen mit den unzähligen Buddha-Statuen zu besuchen sowie das Museum, die Meditationshalle und den Andachtsraum. Sie übernachten im Gästehaus des Klosters und bekommen so einen Einblick in die ganz eigene Kultur des Klosters.

Übernachtung mit Frühstück im Gästehaus des Klosters

13. Tag:  Morgenzeremonie im Kloster - Kenting

Taiwan_intensiv_RV_13

Wenn Sie mögen nehmen Sie heute an der bewegenden Morgenzeremonie der Mönche teil, anschließend frühstücken Sie und setzen Ihre Reise dann mit der Fahrt nach Kenting fort.

Der Nationalpark Kenting erwartet Sie mit idyllischen Fischerdörfern, Seelandschaften mit weißen Stränden und beschaulichen Buchten sowie ungewöhnlichen Gesteins- und Korallenformationen.

Der Nationalpark befindet sich an der Süd- spitze auf der Halbinsel Hengchun und lockt mit einem sechzig Kilometer langen, von Korallenriffen umgebenen Meeresufer. Die zwei Kaps der Halbinsel, Oluanpi und Maopitou, erstrecken sich ins Meer hinein und bilden zusammen eine breite Bucht mit einigen der besten Strände und Tauch- gebiete der Insel. Ein echtes Tropengebiet mit prächtigen Palmen, heißen Sommern und milden Wintern.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel

14. Tag und 15. Tag: Badeaufenthalt in Kenting

Taiwan_intensiv_RV_14

Genießen Sie diese beiden Tage am Strand oder besuchen Sie die Naturphänome der Region wie den Eluanbi Park, die Kenting Forest Recreation Area oder die beiden Kaps.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel

16. Tag: Kenting - Flughafen Taipeh

Taiwan_intensiv_RV_16

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zu Highspeed Railway Station in Zuoying (Kaohsiung). Dort geben Sie Ihren Mietwagen ab und fahren mit dem Hochgeschwindigkeitszug zurück zum Flughafen von Taipeh.

Von dort treten Sie Ihre Rück-oder Weiterreise an.