Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Taiwan_2016
Taiwan_Wanderreise_01

Taiwan Wanderreise


Privat-Rundreise, 11 Tage, ab/bis Taipeh

1. Tag: individuelle Ankunft in Taipeh

Taiwan_Wanderreise_RV_01

Bei der Ankunft am Taoyuan Flughafen in Taipeh werden Sie von unseren Kollegen herzlich empfangen und fahren dann gleich weiter in die Stadt. Hier ist Ihre erste Station die Sun Yat-Sen Gedächtnishalle. Diese wurde in Gedenken an den Vater der Nation, Dr. Sun Yat-Sen, errichtet. Die Ausstellung in der Halle zeigt Aus- schnitte aus Sun Yat-Sen’s Leben und die Revolution, die er angeführt hat. Von dem Platz vor der Halle haben Sie außerdem einen beeindruckenden Blick auf das einst höchste Gebäude der Welt, den Taipei 101.

Bei Anbruch der Dunkelheit machen Sie sich dann zum Elefantenberg auf. Der Elefantenberg liegt auf 183 Metern Höhe im Osten der Stadt. Nach einem kurzen Anstieg kommen Sie bei verschiedenen Aussichtsplattformen vorbei, die einen schönen Blick auf die Stadt und vor allem den Taipei 101 bieten. Nach dem Sonnen- untergang kehren Sie in die Stadt und checken in Ihr Hotel ein.

Abendessen, Übernachtung mit Frühstück.

Nur wenige Menschen kennen die große landschaftliche Vielfalt, die Taiwan zu bieten hat. Bei dieser aktiven Reise lernen Sie Taipeh mit seinen Sehenswürdigkeiten kennen, Sie baden in den heißen Quellen im Norden der Insel, erleben atemberaubende Aussichten von den Klippen an der Ostküste und entspannen am idyllischen Sonne-Mond-See.


Sie erwandern die Taroko-Schlucht, erblicken den „See aus Wolken“ am Mount Hehuan und die wunderschöne Landschaft in der Alishan Region. Die einzigartigen Sonnenaufgänge auf über 2000 Metern Höhe werden sich tief in Ihre Erinnerung graben. Der im Wortsinn absolute Höhepunkt Ihrer Reise ist die Besteigung des Jadeberges, des höchsten Berges in ganz Ostasien mit einer Höhe von ca. 3952 Metern über dem Meeresspiegel.

Höhepunkte:


  • Taipeh und seine Sehenswürdigkeiten
  • Die heißen Quellen von Ba Yan
  • Die einmalige Taroko-Schlucht
  • Entspannen am Sonne-Mond-See
  • Sonnenaufgang auf dem Alishan
  • Besteigung des Jadeberges
  • Wanderungen in wunderbarer Landschaft

Privat-Rundreise, 11 Tage, ab/bis Taipeh 

zu jedem Termin buchbar

Preis: ab 1890,-€

Taiwan_Wanderreise_Karte_01

2. Tag: Wanderung im Yangmingshan Nationalpark

Taiwan_Wanderreise_RV_03

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Yangmingshan Nationalpark im Norden Taipehs. Der Park ist bekannt für seine dampfenden Thermalquellen, Vulkankrater und außergewöhnliche Vegetation. Ihr Ziel sind die heißen Quellen von Ba Yan, in denen Sie sich nach einer schönen Wanderung entspannen können. Gegen Mittag sind Sie zurück in Taipeh, nach einer Ruhepause geht es zur Chiang Kai- Shek Gedächtnishalle. Das im Stil des Himmelsaltars in Peking gestaltete Dach und der an eine ägyptische Pyramide erinnernde Rumpf verleihen dem Bauwerk sein ehrfurcht- gebietendes, majestätisches Erscheinungsbild. Die Gedächtnishalle ist außerdem Teil eines gigantischen Komplexes, der unter anderem auch das Nationaltheater und die Konzerthalle Taipei’s umfasst. Unterhalb der Gedächtnis- halle, besuchen Sie eine interessante Ausstellung zum Chiang Kai-Shek.

Abends haben Sie noch die Möglichkeit das wohl belebteste Viertel Taipei’s, den Ximending Shopping District, auf eigene Faust zu erkunden. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte, Restau- rants und Straßenkünstler.

Mittagessen, Abend essen, Übernachtung und Frühstück.

Taiwan_Wanderreise_RV_04

3. Tag: Taipeh - Hualien

Taiwan_Wanderreise_RV_05

Am Morgen beginnt Ihre Fahrt zur Ostküste Taiwans nach Hualien. Die Fahrt führt Sie entlang einer spektakulären Küstenstraße mit beeindruckender Aussicht auf die felsige Ostküste und den Pazifischen Ozean. Sie machen an einer Plattform mit Aussicht auf die Qingshui Klippen Halt, eine der höchsten Klippen der Welt.

Gegen Mittag erreichen Sie Hualien an und fahren von dort aus zum Mukumugi Valley. In diesem faszinierenden Tal fließt der Qingshui Fluss den Berg hinab und erschafft an einigen Stellen wunderschöne, blaue Teiche, die man nirgendwo sonst so in Taiwan findet.

Am späten Nachmittag geht es dann zurück nach Hualien, wo Sie einen riesigen Nachtmarkt besuchen und zu Abend essen.

Mittagessen, Abendessen auf eigene Kosten auf dem Nachtmarkt, Übernachtung und Frühstück.

4. Tag:  Hualien - Taroko Nationalpark

Taiwan_Wanderreise_RV_06

Heute entdecken Sie den Taroko Nationalpark. Ihre erste kleine Tour beginnt am Changuang Tempel. Der Wanderweg beginnt an einer Hängebrücke, die über ein kleines Tal gespannt wurde, und führt dann entlang einer steilen Felswand zu dem malerisch gelegenen Schrein des ewigen Frühlings. Trotz seiner unglaublichen Lage ist dieser Wanderweg sehr sicher angelegt. Anschließend fahren Sie tiefer in die Berge bis hin zur berühmten Taroko Schlucht. Die wunderschöne, tiefeinge schnittene Taroko Schlucht entstand durch einen Fluss, der sich durch die Marmor- und Granitberge hindurch gearbeitet hat. Eine Straße, die in das mächtige Gestein gehauen wurde, schlängelt sich durch mehrere hundert Meter hohe, steil auf- ragende, bewaldete Berge, während viele Meter weiter unten der Fluss an riesigen Marmorfelsen vorbeitost. Sie steigen bei Yanzikou aus und wandern von dort durch die Schwalbengrotte und den Tunnel der Neun Kehren. Der Weg führt Sie direkt zwischen den riesigen, sich zugewandten Felswänden hindurch, welche sich fast zu berühren scheinen.

Nachmittags kommen Sie in Tiansiang an und checken dort in ihr Hotel ein. Für den Rest des Tages haben Sie Zeit, dieses beeindruckende und sich unmittelbar am Eingang der Schlucht befindende Hotel zu genießen.

Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück.

5. Tag:  Taroko Nationalpark - Cingjing

Taiwan_Wanderreise_RV_07

Am späten Morgen beginnt Ihre Fahrt zum Hehuan Mountain, der tief in den taiwanesischen Bergen auf 3416 Metern liegt. Sie fahren auf dem Central Cross Highway eine wilde, aber wunderschöne Straße bergaufwärts und kommen gegen Mittag am Einstieg zum Hehuan Mountain Wanderweg an. Der Weg zur Spitze dauert circa 90 Minuten und mit ein wenig Glück haben Sie oben angekommen einen großartigen Panoramablick auf die einzigartige Bergwelt Taiwans. Dies ist eine gute Gelegenheit sich an die Höhe zu gewöhnen, da Ihr Highlight der Reise, der Jadeberg, auf fast 4000 Metern liegt.

Nachdem Sie zurück am Eingang angekommen sind, fahren Sie auf der westlichen Seite des Zentralgebirges wieder hinunter und kommen auf halbem Wege an der Cingjing Farm vorbei, wo Sie abends einen klaren Sternenhimmel bewundern können. Die Nacht verbringen Sie in einem Gästehaus auf der Farm.

Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück.

6. Tag:  Cingjing - Sonne-Mond-See

Taiwan_Wanderreise_RV_08

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Cingjing Farm und fahren zum Sonne Mond See. Der See erhielt seinen Doppelnamen durch die Uferformen, die im Osten der Sonne und im Westen einer Mondsichel ähneln. Sie besuchen zuerst den Wenwu Tempel, welcher Konfuzius und dem Kriegsgott gewidmet ist und einen groß- artigen Panoramablick über den See bietet. Nach dem Mittagessen genießen Sie bei einer Bootsfahrt einen malerischen Ausblick auf das smaragdgrüne Wasser des Sees und die umliegenden Berge.

Im Anschluss besuchen Sie eine traditionelle Tee- Plantage am Hang eines Berges. Nach dem Einchecken in Ihr Hotel steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

Mittagessen, Abend- essen, Übernachtung und Frühstück.

7. Tag:  Sonne-Mond-See - Mount Alishan

Taiwan_Wanderreise_RV_09

Heute Morgen geht es weiter zur Alishan National Scenic Area. Die wohl bekannteste Bergregion Taiwans liegt auf rund 2200 Metern Höhe und hat neben zahlreichen Tee- Plantagen, einigen Bergseen, Mammutbäumen und verschiede- nen Wanderwegen auch eine alte Bergbahn, die sich durch die wunderschöne Landschaft schlängelt. Sie verbringen den Nachmittag auf den Wanderwegen, die Sie durch den Park an verschiedenen Sehens- würdigkeiten entlangführen und checken anschließend in das Alishan International House (o.ä.) ein.

Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück.

8. Tag:  Sonnenaufgang am Mount Alishan

Taiwan_Wanderreise_RV_10

Einer der Höhepunkte in dieser Region sind die fesselnden Sonnenaufgänge über dem vielgerühmten Wolkenmeer, das sich um den Yushan („Jadeberg“) windet. Blaue Gipfel erheben sich aus einem Meer fließender Grauschattierungen, welche die aufgehende Sonne in ein Farbenspiel aus Silber, Rosa und schließlich Rot über den nun smaragdgrün scheinenden Erhebungen verwandelt. Sie stehen morgens sehr früh auf und wandern circa 90 Minuten zu einem Aussichtspunkt auf dem Tzu Mountain, von wo aus Sie diesen einzigartigen Ausblick genießen. Am Vormittag können Sie dann bei einem gemütlichen Morgenspaziergang noch weitere beein- druckende Sehens- würdigkeiten des Alishan kennen- lernen: die bezaubernden Schwesternteiche, die Drei- Generationen-Bäume, bei denen ein Baum aus dem anderen herauswächst und verschiedene Tempel. Besonders bekannt sind die Wälder in dieser Region für die gelbe oder rote Formosa- Zypresse und im Frühling für die üppige Kirsch- blüte.

Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

9. Tag:  Wanderung zum Jadeberg, 1. Etappe

Taiwan_Wanderreise_RV_11

Morgens früh fahren Sie mit dem Fahrzeug zum Eingang des Jadeberg - Wander- weges. Das Ziel der heutigen Etappe ist die 8,2 Kilometer weit entfernte Paiyun Lodge auf 3402 Metern Höhe. Je nach Wetterbedingungen und Fitness brauchen Sie von der Ausgangsstation 5-8 Stunden bis zur Lodge. Es geht mit einem recht steilen Stück los, wo der Weg sich in Serpentinen den Berg hochschlängelt. Oben angekommen geht es mit leichten Anstiegen weiter bis zur Paiyun Lodge. Bei gutem Wetter haben Sie auf dieser Strecke bereits atemberaubende Aussichten auf die Bergwelt Taiwans und den Jadeberg.

Auf der Paiyun Lodge angekommen haben Sie Zeit zu entspannen und die Aussicht zu genießen bevor Sie zu Abend zu essen.

Mittagessen (Lunchbox), Abendessen, Übernachtung und Frühstück.

10. Tag:  Wanderung zum Jadeberg, 2. Etappe - Chaiyi

Taiwan_Wanderreise_RV_12

Am Morgen machen Sie sich zur etwa 2 Stunden entfernten Spitze des Jadebergs auf. Der Weg ist gut begehbar, nur das letzte Stück zur Spitze ist etwas steiler und teilweise mit Metallseilen gesichert, weswegen es sich lohnt Handschuhe mitzu- nehmen. Oben angekommen erwartet Sie ein fantastischer Blick vom höchsten Berg in Ostasien. Bei guter Sicht sehen Sie nicht nur die atemberaubende Bergwelt Taiwans, sondern sowohl die West- als auch die Ostküste des nur

140 Kilometern breiten Landes. Ein Foto mit dem Merkstein ist ein schönes Andenken an Ihre Wanderung.

Nach einer ausgiebigen Pause auf der Spitze geht es anschließend zurück zum Ausgangspunkt der Tour und von dort per Bus in die ca. 2 Stunden entfernte Stadt Chiayi. In Chiayi angekommen checken Sie in Ihr Hotel ein und haben dort noch den Rest des Abends Zeit die Stadt zu erkunden.

Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück.

11. Tag:  Rückkehr/Abreise

Taiwan_Wanderreise_RV_13

Nach dem Frühstück werden Sie zum Taoyuan Flughafen gebracht, wo Ihre Wanderreise durch Taiwan endet – oder Sie hängen noch eine individuelle Verlängerung, z. B. an den schönen Stränden Taiwans an.

Termine und Preise:

Preise:

diese Reise ist ab 2 Personen zu jedem Wunschtermin zwischen März und November buchbar.

2599,- €  pro Person im DZ bei

bei 2 Teilnehmern,

EZ-Zuschlag auf Anfrage


1890,- € pro Person im DZ

ab 4 Teilnehmern,

EZ-Zuschlag auf Anfrage

Hochsaisonzuschläge während Feiertagen und Messezeiten in Taipeh möglich.


Die Besteigung des Jadeberges wird in den Monaten Dezember, Januar und Februar aufgrund der Wetterverhältnisse nicht angeboten.


Wichtiger Hinweis: Der Permit für den Jadeberg muss 4 Monate vor der Wanderung ausgestellt werden!


Wir bitten um Verständnis, falls es aufgrund aktueller Ereignisse oder klimatischer Bedin- gungen zu Änderungen der Reiseroute kommt.

Gern passen wir die Reise Ihren Wünschen an oder buchen für Sie eine Verlängerung, z. B. an einem der schönen Strände Taiwans.

In den Leistungen enthalten:

11 Übernachtungen im DZ mit Frühstück, deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung, professioneller Bergführer für die Besteigung des Jadeberges, alle notwendigen Transfers in klimatisierten landestypischen Fahrzeugen, Eintritte, Ausflüge und Mahlzeiten gemäß Programm, Informationsmaterial, 24-Stunden - Notrufnummer, Reisepreissicherungsschein.


Nicht in den Leistungen enthalten: Internationale Flüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausga- ben, optionale Aktivitäten und Ausflüge, Einzel- zimmerzuschlag, persönliche Reiseversiche- rung.