Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Vietnam_NEU
Vietnam_Kambo_Boot_01

Vietnam und Kambodscha per Boot


Privat-Rundreise, 7 Tage,  ab Saigon bis Siem Reap

Termine und Preise:

1. Tag: individuelle Ankunft in Saigon

Vietnam_Kambo_Boot_RV_07

Bei Ihrer Ankunft in Saigon werden Sie freundlich willkommen geheißen und fahren in Ihr Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Entdecken Sie Saigon  und das Mekong Delta, fahren Sie mit dem Boot durch die malerischen Kanäle und bestaunen Sie die Geschäftigkeit der schwimmenden Märkte.


Lassen Sie sich entlang des Flusses treiben und genießen Sie die tropische Atmosphäre im Süden Vietnams.


Mit dem Schnellboot geht es dann zur kambodschanischen Grenze. Hier erkunden Sie Phnom Penh und den größten Frischwassersee Südostasiens, den Tonle Sap See. Besuchen Sie die schwimmenden Dörfer, den lebensgroßen goldenen Maitreya-Buddha und die Silberpagode in der Hauptstadt.


In Angkor Wat erwartet Sie die faszinierende Welt des antiken Asiens. Lassen Sie sich bezaubern von den riesigen in Stein gemeißelten Gesichtern der Tempel, von unzähligen Reliefs der früheren Himmelstänzerinnen und den teils vom Urwald überwucherten Tempelanlagen.

Höhepunkte:


  • Bootsfahrt entlang des Mekong Deltas
  • Die  schwimmenden Märkte
  • Besuch des Sam Berges mit dem Pilgerzentrum
  • Bootsfahrt auf dem Tonle Sap See
  • Fahrt mit dem Speedboot nach Phnom Penh
  • Besichtigung von Phnom Penh
  • Ganztägiger Besuch in Angkor Wat

01.11.2016 - 20.09.2017

Im 3-Sterne Hotel

ab 769,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Für Gruppen ab 4 Teilnehmern oder Familien sprechen Sie uns bitte an.


Gern unterbreiten wir Ihnen Vorschläge für Ihre persönliche Reiseverlängerung.

Vietnam

Vietnam und Kambodscha per Boot

Privat-Rundreise, 7 Tage, ab Saigon bis Siem Reap

zu jedem Termin buchbar

Preis: auf Anfrage

Vietnam_Kambodscha_Boot.png

Im 4-Sterne Hotel

ab 829,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Im 5-Sterne Hotel

ab 1149,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern


Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

2. Tag: Saigon - Ben Tre - Can Tho

Vietnam_Kambo_Boot_RV_08

Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und fahren nach My Tho im Mekong Delta. Genießen Sie die Aussicht auf die Ufer des Flusses und die leuchtend grünen Reisfelder.

In My Tho angekommen, besuchen Sie als erstes die Vinh Trang Pagode, bevor Sie mit dem Boot beschaulich entlang des Flusses fahren.

Sie entdecken die typischen Pfahlhäuser, Obstplantagen und Fischerdörfer entlang des Mekong. In einem Garten von Tortoise Island nehmen Sie Ihr Mittagessen zu sich (optional). Am Nachmittag geht Ihre gemächliche Bootsfahrt weiter nach An Khanh, ein touristisch noch wenig bekannter Ort. Hier steigen Sie um auf einen Sampan und gleiten unter den Kokospalmen dahin. Später fahren Sie mit dem Fahrrad zu einer Folkloredarbietung und genießen einen typischen Tee. Sie besuchen eine Familie, die traditionelle Süßigkeiten aus Kokosnuss herstellt und fahren durch die Obstgärten und das Dorf.

Übernachtung in Can Tho. (F)

3. Tag: Can Tho - Chau Doc

Vietnam_Kambo_Boot_RV_02

Mit der Fähre setzen Sie heute Morgen zur Ninh Kieu Werft über, in der nach wie vor Holzschiffe gebaut werden. Das geschäftige Treiben am Ufer ist hoch- interessant. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen, wie traditionell gefischt wird und welche Vielfalt an Produkten über die unübersichtlichen Wasserwege transportiert werden.

Dann erreichen Sie den großen schwimmenden Markt von Cai Rang und werden staunen über das geschäftige Treiben auf dem Fluss. Mit dem Boot fahren Sie durch die kleinen Kanäle, bevor Sie am Pier der Ninh Kieu Werft erwartet werden. Am Nachmittag fahren Sie nach Chau Doc, unterwegs besuchen Sie den Sam Berg, ein Pilgerzentrum, den Lady Xu und den Thoai Ngoc Hau Tempel. Sie halten an einer schwimmenden Fischfarm und setzen zum Cham Pa -Dorf über, um hier mehr über das faszinierende Leben am Mekong zu erfahren.

Übernachtung in Chau Doc. (F)

4. Tag: Chau Doc - Phnom Penh

Vietnam_Kambo_Boot_RV_04

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Speed- Boot-Shuttle von Chau Doc nach Phnom Penh. An der Grenze erledigen Sie die Zollformalitäten, dann treffen Sie Ihren kambodschanischen Reiseleiter und fahren für eine Pause in Ihr Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie Phnom Penh; Sie sehen den 1866 erbauten könig- lichen Palast mit der prächtigen Silberpagode und den lebensgroßen goldenen Maitreya-Buddha, der mit 9584 Diamanten verziert ist und als einer der nationalen Schätze des Landes gilt.

Weiter führt Sie die Fahrt zum ToulSleng Genocide Museum, einem bedrückenden Relikt des Pol Pot Regimes. Auch die Felder von Cheung Ek, bekannt als „killing fields“ sind stumme Zeugen dieser Ära. Hier wurde zur Erinnerung an die vielen Opfer ein Stupa errichtet. (F)

5. Tag: Phnom Penh - Siem Reap (Flug)

Vietnam_Kambo_Boot_RV_05

Am Morgen fliegen Sie nach Siem Reap, wo Sie wiederum bereits erwartet werden und in Ihr Hotel einchecken.

Nachmittags fahren Sie zum Tonle Sap See. Dieser See ist der größte Frisch- wassersee Südostasiens und das Herz der kambodschanischen Fischindustrie. Millionen Menschem vom Stamm der Khmer leben auf dem See und an seinen Ufern. Sie besteigen ein komfortables Boot und besuchen eines der schwimmenden Dörfer auf dem See.

Gegen Abend fahren Sie nach Siem Reap zurück. (F)

6. Tag: Angkor Wat - Angkor Tom

Vietnam_Kambo_Boot_RV_06

Mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie am Morgen nach Angkor Wat.

Angkor ist die größte Tempelstadt weltweit und liegt mitten im Dschungel. Die antike Stadt wurde bereits 1432 von den Königen der Khmer verlassen und zeigt mehr als 1000 Heiligtümer. Erbaut wurde die Stadt zwischen 802 bis 1295; der bekannteste Tempel ist Angkor Wat, das größte religiöse Bauwerk der Welt und inzwischen Unesco-Weltkulturerbe. Der Tempel mit den 5 Türmen ist weltbekannt und das Wahrzeichen Kambodschas. Die Wände sind mit Reliefs von 2000 himmlischen Tänzerinnen verziert, den Apsaras.

Neben Angkor Wat besuchen Sie die berühmten Gesichtertürme des Bayon von Angkor Thom, ein Anblick, der sicherlich unvergesslich bleiben wird.

Übernachtung in Siem Reap.

7. Tag: Siem Reap - Abreise

Vietnam_Kambo_Boot_RV_03

Zur vereinbarten Zeit werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und treten am Flughafen Ihre Heimreise oder Ihre individuelle Verlängerung an.

F = Frühstück

In den Leistungen enthalten:

alle Transfers mit wechselder, deutschs- prachiger Reisebegleitung gemäß Programm in landestypischen Fahrzeugen und Booten, Eintrittsgelder gemäß Programm,  6 Über- nachtungen im DZ  im Hotel der gewünschten Kategorie mit Frühstück, Reisepreis- sicherungsschein.


Nicht in den Leistungen enthalten: internationale und nationale Flüge, Flughafen- gebühren, Visum für Vietnam und Kambodscha, Trinkgelder, übrige Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, fakultative Ausflüge, persönliche Reise- versicherung, Einzelzimmerzuschlag.

01.10.2017 - 30.04.2018

(mit Ausnahme des Zeitraums

23.12.2017 - 10.01.2018)

Im 3-Sterne Hotel

ab 799,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 149,- €

Im 4-Sterne Hotel

ab 879,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 229,- €

Im 5-Sterne Hotel

ab 1189,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 499,-€

Für Aufenthalte zwischen dem 23.12.2017

und 10.01.2018 erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot

01.05.2018 - 30.09.2018

Im 3-Sterne Hotel

ab 779,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 139,- €

Im 4-Sterne Hotel

ab 859,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 209,- €

Im 5-Sterne Hotel

ab 1149,- € p.P. im DZ bei 2 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag: 479,-€