Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

CostaRica_Land_03
CostaRica_Naturgenuss_01

Costa Rica Naturgenuss mit Wellnessmomenten


Mietwagenreise, 13 Tage,  ab/bis San José

1. Tag:  individuelle Ankunft in San José - Alajuela

CostaRica_Naturgenuss_RV_01

Bienvenidos in Costa Rica. Ihr Transferfahrer empfängt Sie herzlich am Flughafen und bringt Sie zu Ihrem ca. 20 Minuten entfernten Hotel am Stadtrand. Dort trifft Sie unser deutschsprachiger Kollege zur Übergabe der Reiseunterlagen und einem Informationsgespräch.

DZ im Hotel, Übernachtung mit Frühstück.

Erleben Sie bei dieser Reise nicht nur die landschaftlichen Höhepunkte Costa Ricas wie Vulkane, Thermalquellen, den Regenwald und den Ozean, sondern genießen Sie den Komfort ursprünglicher Lodges, origineller Fincas und eleganten Haciendas.


Erkunden Sie Hängebrücken und Wasserfälle, gehen Sie auf die Suche nach Brüllaffen und Faultieren, abenteuerlustige Gäste toben sich beim Rafting oder Tubing aus.


Erleben Sie kleine gemütlich Orte, Surferparadiese und Küstenstraßen mit fantastischen Ausblicken und relaxen Sie beim Yoga, in der Therme oder im Spa eines luxuriösen Hotels.


Hier halten sich Aktivität und Entspannung die Waage – eine perfekte Mischung!

Höhepunkte:

  • Vulkan Poás und Fortuna
  • Wanderung im Regenwald
  • Möglichkeit zum Rafting, Tubing oder zu Höhlenexkursionen
  • Halbinsel Nicoya
  • Yogastunde
  • Nationalpark Manuel Antonio
  • Unterbringung im Hotel mit luxurösem Spa in San Isidro
  • Besuch der Thermalquellen
  • Fahrt über den höchsten Pass Zentralamerikas, den Cerro de la Muerte

Costa Rica -

Naturgenuss mit Wellnessmomenten, Komfortreise

Mietwagenreise, 13 Tage, ab/bis San José

zu jedem Termin buchbar

Preis: ab 2149,-€

CostaRica_Naturgenuss_Karte_01

Termine und Preise:

09.01.2017 - 30.04.2017

Preis pro Person im DZ:

Bei 2 Teilnehmern ab 2749,- €

Ab 4 Teilnehmern ab 2429,- €


(ausgenommen Osterfeiertage) Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage


01.05.2017 - 30.06.2017 und

01.09.2017 - 31.10.2017

Preis pro Person im DZ:

Bei 2 Teilnehmern ab 2429,- €

Ab 4 Teilnehmern ab 2149,- €

In den Leistungen enthalten:

1 Übernachtung in der Master Suite in San José, 3 Übernachtungen im Bungalow bei La Fortuna, 3 Übernachtungen in der Jungle Suite in Nosara, 2 Übernachtungen im Cabin Master Room bei Carara, 2 Übernachtungen in der Suite bei San Isidro del General, 1 Übernacht- ung im Deluxe Patio in San José, 12 x Früh- stück, 1 x Mittagessen, 3 x Abendessen, 90 Minuten Yoga in der Lodge bei Carara, Eintritt in das Naturreservat/tropischen Regenwald des Rio Nosara, Wanderung mit lokalem Reiseleiter durch den Regenwald, Nutzung der Spa - Ein- richtungen im Hotel bei San Isidro (Sauna / Dampfbad/Whirlpools), Zutritt zu den Thermal- quellen von Tabacon. Am Anreise- und Abflug- tag Transfer im Microbus mit spanischsprach- igem Fahrer, Allrad-Mietwagen von Tag 2 um 08.00 bis Tag 12 um 17.00. inkl freier Kilometer und GPS-Service und Basisversicherung, Infor- mationsmaterial, 24-Stunden-Notrufnummer, Reisepreissicherungsschein.


In den Leistungen nicht enthalten: Internationale Flüge, persönliche Ausgaben, Trinkgeld, optionale Ausflüge und Wellness - Anwendungen, Eintritte außer den genannten, Ausreisesteuer (29 USD Stand 01/17), weitere Mahlzeiten und Getränke, freiwillige Zusatzver- sicherung für den Mietwagen, persönliche Reiseversicherung.

2. Tag:  Alajuela - La Tigra/La Fortuna

CostaRica_Naturgenuss_RV_02

Heute Morgen übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Auf dem Weg in den Norden empfehlen wir einen Besuch am Vulkan Poás, der mit ca. 2700 m in die Höhe ragt. Einer der größten Vulkankrater der Welt, die idyllische Lagune im Nebenkrater und der dichte Höhen- Nebelwald sind auf jeden Fall einen Spaziergang wert. Die mit Farnen und Bromelien bewachsenen Bäume erinnern zuweilen an einen Märchen- wald.

Auch die angrenzende Region La Fortuna ist geprägt von einem prägnanten Vulkankegel. In der Region finden Sie Wasserfälle, Thermal- quellen, Hänge- brücken und einen Stausee. Ihre Lodge befindet sich ca. 30 Fahrminuten außer- halb der kleinen Stadt in einer kleinen, ruhigen Regenwaldoase.

DZ in einer Finca, Übernachtung mit Frühstück.

3. Tag:  La Fortuna/Vulkan Arenal - Entdecken Sie den Regenwald

CostaRica_Naturgenuss_RV_03

Gemeinsam mit einem lokalen Guide entdecken Sie heute die Geheimnisse des Regenwaldes. Der frühe Morgen ist die beste Zeit zur Vogelbeobachtung und um die zahlreichen Tiere des Regenwaldes bei der Nahrungssuche zu erleben. Gern buchen wir für Sie optional am Nachmittag eine Spa-Behandlunge oder eine Yogastunde mit Blick in die Natur für Sie.

DZ in einer Finca, Übernachtung mit Frühstück.

4. Tag:  Entdecken Sie die Region und baden Sie in den Thermalquellen

CostaRica_Naturgenuss_RV_04

Entdecken Sie die Region heute auf eigene Faust, optional können Sie gern aktiv werden: Sie können sich an Wasserfällen abseilen, eine Höhlenexpedition unternehmen, eine Raftingtour auf dem Peñas Blanca Fluss unternehmen oder den Fluss auf einem LKW- Schlauch hinunterfahren. Etwas ruhiger geht es bei einer Fahrradtour oder bei einer Tour über die Hängebrücken zu.

Nach so viel Aktivität entspannen Sie am Nachmittag in den Thermalquellen von Tabacon. (Therme und Abendessen inklusive)

DZ in einer Finca, Übernachtung mit Frühstück.

5. Tag:  La Fortuna - Tilaran - Nicoya - Nosara

CostaRica_Naturgenuss_RV_05

Heute fahren Sie weiter Richtung Pazifikküste. Auf der Fahrt werden Ihnen die verschiedenen Landschaftsformen und Microklimata auffallen. Auf der ca. 4 1⁄2 stündigen Fahrt passieren Sie den Gebirgszug der Cordiera Central, die als Wetterscheide zwischen Karibik und Pazifik fungiert. Genießen Sie heute den Sonnenuntergang in der Miradorbar mit Blick auf den Ozean, den Fluss und das Naturschutzgebiet.

DZ in einer Lodge, Übernachtung mit Frühstück

6. Tag:  Nosara / Halbinsel Nicoya

CostaRica_Naturgenuss_RV_06

In Nosara treffen Sie auf Individualreisende, Surfer, Yoga- und Wellness-Reisende. Der neue Hotel-Spa bietet optional ein breites Angebot. In nur ca. 10 Minuten Ent- fernung finden Sie die kleine Badebucht Playa Pelada. Oft statten Affen, Faultiere und Leguane der Bucht einen Besuch ab.

DZ in einer Lodge, Übernachtung mit Frühstück

7. Tag:  Nosara / Halbinsel Nicoya

CostaRica_Naturgenuss_RV_07

Mit ein bisschen Glück und je nach Stand des Mondes erleben Sie vielleicht sogar die Ankunft unzähliger Schildkröten, die zur Eiablage an die Playa Ostional an Land kommen. Das unterhalb der Lodge liegende Naturreservat ist bei Vogelbe- obachtern sehr beliebt, da sich auch hier während der Trockenzeit von Dezember bis Mai eine Vielzahl an Vögeln einfindet.

DZ in einer Lodge, Übernachtung mit Frühstück

8. Tag:  Nosara - Carara

CostaRica_Naturgenuss_RV_08

Ihr heutiges Ziel ist eine kleine Oase am Rande des Nationalparks Carara, ca. 45 Fahrminuten von der Küste entfernt. Im Carara Nationalpark finden Sie unzählige Ara Macaw Papageien, die paarweise von Mandelbaum zu Mandelbaum fliegen. Ihre Lodge liegt ein wenig oberhalb in den Bergen in einem angenehmen Klima und bietet neben Gemüse- und Obstgärten mehrere schöne Wanderwege.

DZ in einer Lodge, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

9. Tag:  Carara

CostaRica_Naturgenuss_RV_09

Am Vormittag nehmen Sie an einer ca. 90- minütigen Yoga-Lesson teil. Der rest- liche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie ein wenig Action suchen finden Sie in der Umgebung Regenwaldseilbahn und den lebhaften Surfer- Ort Jaco mit Bars und internationalen Restaurants.

DZ in einer Lodge, Mittagessen, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

10. Tag:  Carara - Dominical - San Isidro del General

CostaRica_Naturgenuss_RV_10

Je weiter Sie heute Richtung Süden fahren, desto grüner scheint der Regenwald zu werden. Auf dem Weg nach San Isidro bietet sich ein Besuch des kleinen Nationalparks Manuel Antonio mit seinen malerischen Stränden an.

Ihr heutiges luxuriöses Hotel bei der kleinen Ortschaft Santa Terese de Cajón“ liegt auf einer Höhe von ca. 900 Metern und blickt über das südliche Zentraltal. Große Pferdestallungen und ein sehr großer Spa- und Wellnessbereich mit Whirlpools, überdachtem Schwimmbad, Sauna und Dampfbad erwarten Sie hier. Auf Vor- reservierung werden verschiedene Wellness- Behandlungen angeboten.

Lassen Sie die Eindrücke des Tages auf einem der schönen Aussichtsdecks Revue passieren.

DZ im Hotel, Übernachtung mit Frühstück

11. Tag:  Erkunden Sie die Region

CostaRica_Naturgenuss_RV_10

In der Gegend um San Isidro de General kommen Wanderer und Naturfreunde auf ihre Kosten. Optional können Sie auch Reit- oder Radtouren unternehmen. Ca. 1 Stunde entfernt finden Sie das malerische Seitental von San Gerardo de Rivas mit einer ursprünglichen Natur, Thermalquellen und einer außergewöhnlichen kleinen Käserei.

DZ im Hotel, Übernachtung mit Frühstück

12. Tag:  Rückfahrt nach San José

CostaRica_Naturgenuss_RV_11

Über den höchsten Pass Zentralamerikas, den Cerro de la Muerte mit ca. 3400 Metern über dem Meer, fahren Sie zurück nach San José. Hier oben, knapp über der Baumgrenze, ist die Natur einfach grandios. Je nach Wetterlage scheint man regelreicht über den Wolken zu schweben und die Aussicht zwischen hohen Eichenbäumen hindurch ist einzigartig.

Bei einem Stopp an KM 70 der berühmten Panamericana können Sie optional im Hotel Paraiso de Quetzal die Kolibris beobachten und ein typisches Mittagessen genießen.

Ihr heutiges Hotel, ein schönes Boutiquehotel, in San José liegt nahe dem Zentrum, so dass Sie noch einmal durch die Stadt bummeln können.

DZ im Hotel, Übernachtung mit Frühstück

13. Tag:  Abreise oder individuelle Verlängerung

Ihr Transfer holt Sie rechtzeitig zu Ihrem Rückflug im Hotel ab. Bitte beachten Sie, dass Sie die Ausreisesteuer (29 USD Stand 01/17) in bar oder mit Kreditkarte dabei haben. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise und viele schöne Erinnerungen an Costa Rica.


Alternativ beraten wir Sie gern zu Ihrer individuellen Verlängerung.