Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Peru – der Norden


Im Norden Perus verbergen sich zahlreiche archäologische Schätze – seien es die einmaligen Pyramiden aus ungebrannten Lehmziegeln aus vorkolumbianischer Zeit mit beeindruckenden Ausmaßen  oder die Nekropole von Huaca Rajada mit ihren wichtigen Grabfunden oder mit Chan Chan die größte Lehmziegelstadt der Welt – Sie werden aus dem Staunen nicht herauskommen.


Reisebaustein, 4 Tage, ab/bis Lima


Höhepunkte:


  • Die Pyramiden von Túcume
  • Das Museum des „Senor de Túcume“
  • Die Nekropole von Huaca Rajada
  • Der archäologische Komplex von „El Brujo“














In den Leistungen enthalten: alle Transfers und Ausflüge in landestypischen Fahrzeugen, deutschsprachige Reiseleitung, Übernachtung im DZ in der gewählten Hotelkategorie, Mahlzeiten und Eintritte gemäß Programm, , Reisepreissicherungsschein.


Nicht in den Leistungen enthalten: internationale und nationale Flüge, Flughafensteuern, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, nicht aufgeführte Mahlzeiten, optionale Ausflüge,  persönliche Reiseversicherung, Einzelzimmerzuschlag.


Teilnehmerzahl: Privatreise, ab 2 Personen zu jedem Wunschtermin buchbar


Termine:

auf Anfrage  

Selbstverständlich buchen wir die internationalen Flüge gern für Sie zum tagesaktuell günstigen Preis.

Peru-Der-Norden-2013.png
Peru_Norden_H_02.png

Unsere Reisen in Peru