Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

auf Anfrage

Selbstverständlich buchen wir die internationalen Flüge gern für Sie zum tagesaktuell günstigen Preis.

Aufpreis für höhere Hotelkategorie: auf Anfrage

Trekkingreise Peru: Inka Trail und Huayhuash-Umrundung


Wer Peru und seine vielfältige Landschaft zu Fuß erkunden möchte, für den ist unsere außergewöhnliche Trekkingreise die richtige Alternative.


Bei dieser Reise verbinden Sie das Abenteuer des Wanderns mit dem Erlebnis der Hochkultur der Inkas und dem Kontakt mit Land und Leuten.


Sie lernen auf der Reise Cusco, die alte Hauptstadt des Inkareiches kennen und der legendäre Inkatrail führt Sie zum sagenumwobenen  Macchu Picchu; dieser Teil des Tour ist ein wahrer Klassiker unter den Trekkingtouren in den Anden.


Mit der traumhaft schönen Cordillera Huayhuash entdecken Sie  eines der schönsten Gebirge der Welt – und die Laguna 69 in der Cordillera Blanca ist der schönste See der Region. Die gewaltigen Gipfel der Bergketten spiegeln sich im klaren Wasser – ein atemberaubender Anblick.


Auf schmalen Pfaden erwandern Sie die Berglandschaft, manchmal schwebt ein Kondor über Sie hinweg….Sie befinden sich auf über 4000 m Höhe in einer Welt, die mächtig, still und unendlich weit scheint.


Für diese Tour sollten Sie über eine gute Kondition und Trittsicherheit verfügen, die Wege können steil und unwegsam sein.

Für die Besteigung des Diablo Mudo (optional) ist Kletter-Erfahrung notwendig.


Diese Reise kann komplett Ihren Bedürfnissen angepasst und verlängert (z. B. mit einem Besuch am Titicacaseee)  oder verkürzt werden.


Trekkingreise, ab/bis Lima, 21 Tage


Höhepunkte:

  • Alte Inkahauptstadt Cusco mit Stadtbesichtigung
  • Tagestour im Heiligen Tal der Inkas
  • Inka Trail
  • Macchu Picchu
  • Wanderung zur Laguna 69
  • Huayhuash-Umrundung















In den Leistungen enthalten: alle Übernachtungen (wie angegeben im Hotel oder im Zelt in 2er-Belegung) mit Frühstück, alle Transporte und Transfers in landestypischen Fahrzeugen, Flug Lima – Cusco und Cusco –Lima, Flughafensteuer für die Inlandsflüge, alle Touren und Eintritte, offizieller englischsprachiger Führer (deutschsprachig auf Anfrage), Koch, Esel und Eseltreiber, Campingausrüstung (Zelte, Kochzelt, Aufenthaltszelt), Mahlzeiten gemäß Programm, Thermarest-Isomatten, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Träger auf dem Inka-Trail für das allgemeine Gepäck, Reisepreissicherungsschein.


Nicht in den Leistungen enthalten: internationaler Flug, Flughafengebühren für den internationalen Flug, weitere Mahlzeiten und Getränke, Träger für persönliches Gepäck auf dem Inka-Trail (kann gegen Aufpreis arrangiert werden), bei Beendigung oder Abbruch der Wanderung Transport und weitere Hotelübernachtungen, Schlafsack, Impfungen und persönliche Reiseversicherungen, zusätzliche Kosten bei Krankheit, Bergrettung, Änderung der Route durch Höhere Gewalt bzw Flugzeitenverschiebung, Trinkgelder für die Begleitmannschaft, optionale Besteigung des Diablo Mudo (ca. 60,- € incl. Steigeisen, Gurt, Helm, Eispickel)


Teilnehmer: min 4, max 6 Teilnehmer; Privatreise für 2 Teilnehmer und weitere Termine für private Gruppen auf Anfrage


Termine/Preise:

Peru-Trekking-2014.png
Peru_Trekking_RV_11.png

Unsere Reisen in Peru