Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Woman_Kopf_04.png
Woman_Kopf_03.png
wo_Curacao_pic_03.png

Das Kloster, bzw das Apartment wird betrieben von Maureen und Uschi - und ihren 4 Hunden.

Anfang 2009 kam bei den beiden die Idee auf, einfach auszuwandern. Nach einigen Überlegungen fiel ihre Wahl auf Curaçao. Sicherlich auch, weil Maureen Holländerin ist und nach 20 Jahren Deutschland gerne einmal wieder ihre Muttersprache sprechen wollte.


Hier haben die beiden ihren Traum von Entschleunigung und dem Leben im Paradies verwirklicht.

Das Appartement ist liebevoll eingerichtet in einem schön restaurierten 251 Jahre alten ehemaligen Franziskanerinnen-Klösterchen, versteckt hinter der Kirche, mitten im Naturschutzgebiet

'Hofi Pastor'.

 

Den beiden liegt Nachhaltigkeit sehr am Herzen, darum gehen sie mit Ressourcen sparsam um. Nicht nur, weil Strom und Wasser sehr teuer sind, sondern weil sie so naturbewusst wie möglich leben wollen.

 

Das äußert sich zum Beispiel darin, dass es im Kloster (außer für den Abwasch) kein künstlich erhitztes Wasser gibt. Das Wasser ist nie so richtig kalt, und gegen Mittag auch schon mal richtig heiß!

 

Sie verwenden und verarbeiten die Früchte, die der Garten ihnen schenkt: Kokosnüsse, Mangos (2 Ernten im Jahr), Guyabi, Tamarinde.


Für Alleinreisende bieten die beiden - wenn gewünscht - auch Familienanschluss.

Curaçao

Ihr Feriendomizil im ehemaligen Kloster

Termin: ganzjährig buchbar

65,-€ pro Tag und Appartment

wo_Curacao_pic_08.png