Wir beraten Sie gerne persönlich +49 (0) 6083 - 32 99 301

Woman_Kopf_04.png
Woman_Kopf_03.png

Sri Lanka

Die Perle im indischen Ozean

14 Tage Rundreise

Frauenreise Sri Lanka, die Perle im indischen Ozean

14 Tage, ab/bis Colombo


1. Tag: Individuelle Ankunft in Negombo

Download

Detailprogramm

Sri_Die_Perle_08.png

Am Flughafen werden wir bereits erwartet und fahren dann zu unserem Hotel. Am frühen Abend schauen wir uns Negombo genauer an: das Fischerdorf, das alte holländische Fort von 1678, das zu einem Gefängnis umgebaut wurde, den Hamilton Kanal, der von den Holländern eigens zum Transport von Zimt gebaut wurde und einiges mehr. (A)

2. Tag: Negombo – Anamaduwa (ca. 95 km, ca. 1 1⁄2 Std. Fahrzeit)

Sri_Die_Perle_06.png

Heute machen wir uns auf den Weg nach Norden. Das Mud House ist eines unser versteckten Kleinode auf der Insel und wird nachhaltig und biologisch betrieben – näher als hier kann man der Natur kaum sein.

Auf dem Weg besuchen wir den Manavari Tempel; hier wurde der erste Lingam (das Symbol der Hindu-Gottheit Shiva) errichtet.

Auch den farbenfrohen Munneswaram in der Nähe von Chilaw besuchen wir, er ist einer der fünf heiligsten Hindu- Tempel in Sri Lanka. Hinduistische Tempel verblüffen uns mit ihrer Vielzahl an bunten Statuen und Figuren, die manchmal an ein relgiöses Disneyland erinnern.

Wir erreichen das Mud House pünktlich zu zum traditionellen Reis & Curry, dessen Zutaten in der eigenen Farm hergestellt werden.

Am Nachmittag erkunden wir die nähere Umgebung. (F/M/A)

3. Tag: Anamawuda

Sri_Die_Perle_05.png

Den heutigen Tag beginnen wir nach dem Frühstück mit einer Fahrradtour – es gibt keinen besseren Weg, sich mit der lokalen Gemeinde bekannt zu machen.

Nach der Rückkehr lernen wir, wie sri – lankisch gekocht wird, die Vielzahl der Gewürze ist beeindruckend! Danach genießen wir die Ruhe der Umgebung oder unternehmen optional eine weitere See- und Tempeltour. (F/M/A)

4. Tag: Tag: Anamaduwa – Anuradhapura ( ca. 85 km, ca. 1 1⁄2 Std. Fahrzeit)

Sri_Die_Perle_03.png

Es erwartet uns eine interessante Fahrt nach Anuradhapura, der ersten Hauptstadt Sri Lankas. Hier finden wir viele Tempel, interessante Ruinen und den heiligsten Baum Sri Lankas, den heiligen Bodhi-Baum. Er ist ein Ableger des Bodhi-Baumes in Indien, unter dem Buddha seine Erleuchtung fand und wird tief verehrt.

Nach dem Abendessen kehren wir zurück zum Haupttempel zur Abend-Puja (Andacht) mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre.

Wir können selbst ein Räucherstäbchen entzünden und bekommen von einem Priester ein Bändchen als Segen um den Arm gebunden. (F/A)

5. Tag: Anuradhapura – Mihintale – Aukana – Pinnawela (ca. 170 km, ca. 3 Std. Fahrzeit)

Sri_Die_Perle_13.png

Am Morgen besuchen wir Mihintale, hier wurde sozusagen der Buddhismus in Sri Lanka „geboren“. In Aukana sehen wir eine der schönsten Buddhastatuen der Insel; sie wurde aus einem einzigen Felsstück geschnitzt. Danach fahren wir weiter nach Kegalle und beziehen unser Hotel am Fluss in der Nähe des Elefantenwaisenhauses. (F/A)

6. Tag:  Pinnawela

Sri_Die_Perle_12.png

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Elefanten. Am Morgen besuchen wir das Elefantenwaisenhaus in Pinnawela und im Anschluss die Millenium Elephant Foundation.

Mit ein bisschen Glück sind wir pünktlich zur Fütterung der kleinen Elefanten mit der Flasche vor Ort. Den Tieren so nah zu kommen ist schon ein Erlebnis! (F/A)

7. Tag: Pinnawela –Botanischer Garten von Peridenya - Ella (Zugfahrt) (ca. 160 km, ca. 7 Std.)

Sri_Die_Perle_02.png

Am Morgen besuchen wir den Königlichen Botanischen Garten von Perideniya mit seinen unzähligen Orchideen, einer Palmenallee und so außergewöhnlichen Pflanzen wie einem Kanonenkugelbaum und einem Leberwurstbaum. Dann wechseln wir das Transportmittel und mit dem Zug geht es gemächlich durch grün leuchtende Teeplantagen und manchmal nebelverhangene Hügel nach Ella, das wir gegen Abend erreichen. Die wechselnden Aussichten und die Begegnungen im Zug lohnen die lange Bahnfahrt auf jeden Fall, selbst wenn es einmal zu Verspätungen kommt. (F/A)

8. Tag: Ella

Sri_Die_Perle_11.png

Ella ist berühmt für seine atemberaubenden Aussichten in die Bergwelt Sri Lankas.

Nach dem Tag im Zug freuen wir uns heute auf Bewegung und wandern auf den Little Adams Peak. Zum Teil führt der Weg durch malerische Teeplantagen und an Feldern vorbei. Nach der Rückkehr steht uns der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F/A)

9. Tag: Ella  

Sri_Die_Perle_10.png

Nach dem gestrigen sportlichen Tag wenden wir uns heute der spirituellen Seite Sri Lankas zu und besuchen ein örtliches Nonnenkloster.


Am Nachmittag steht der Besuch einer Teefabrik auf dem Programm. (F/A)

10. Tag: Ella – Yala – Tissamaharama (ca. 110 km, ca. 2 Std.)

Sri_Die_Perle_04.png

Der Weg führt uns heute durch eine atemberaubende Landschaft zum Yala Nationalpark – und dann wird es aufregend: es heißt „Safari-Time“!

In Jeeps fahren wir mit erfahrenen Guides durch den Park und mit ein bisschen Glück sehen wir nicht nur Elefanten, Pfauen, Bären und Krokodile, sondern vielleicht auch einen der seltenen Leoparden.

Danach fahren wir in unser Hotel nach Tissamaharama und haben Zeit uns am Pool zu erholen. (F/A)

11. Tag: Tissamaharama – Bundala National Park – Tissamaharama

Sri_Die_Perle_09.png

Heute heißt es früh aufstehen für die Vogelbeobachtungstour im Bundala National Parks. Der Park ist besonders bekannt für seine Flamingos, insgesamt gibt es über 190 verschiedene Vogelarten, zahlreiche Säugetiere und eine sehr abwechslungsreiche Pflanzenwelt – und manchmal taucht auch hier ein Leopard auf..... (F/A)

12. Tag: Tissamaharama – Tangalle (ca. 75 km, ca. 1 1⁄2 Std. Fahrzeit)

Sri_Die_Perle_01.png

Nach einem gemütlichen Frühstück steht ab nun Entspannung auf dem Programm und wir fahren nach Tangalle mit seinen Palmenhainen und malerischen Höhlen. Nach der Ankunft steht uns der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F/A)

13. Tag: Tangalle

Sri_Die_Perle_14.png

Genießen Sie heute einen Tag am Strand. (F/A)

14 Tag: Tangalle – Colombo (ca. 190 km, ca. 3 1⁄2 Std.)

Sri_Die_Perle_07.png

Heute heißt es Abschied nehmen. Je nach gebuchtem Flug

holt Ihr Fahrer Sie ab und bringt Sie zum Flughafen.

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Valenti_07

ab 1399,-€

auf Anfrage